Jahresrückblick 2019


Frohes neues Jahr alle zusammen!
Da noch ein paar Stunden des alten Jahres übrig bleiben, wollte ich euch kurz meinen Jahresrückblick zeigen. 2019 habe ich viele tolle Bücher gelesen und zum Glück nur wenige die mich nicht so begeistern konnten. Ansonsten war das Jahr eigentlich nicht wirklich besonders aufregend bei mir, außer dass ich im Juni meinen Urlaub für 2020 gebucht habe, denn im Mai 2020 geht es endlich für mich das erste Mal nach Japan. :D Ich freue mich schon riesig darauf und kann es somit kaum erwarten, dass 2020 endlich beginnt und die Zeit bis zu meiner Reise schnell vergeht. :3
Ansonsten habe ich mir für das neue Jahr vorgenommen, noch mehr zu Lesen, natürlich auch wieder meine Buchclub-Challenge zu beenden und auch wieder mehr hier zu posten, da ich in letzter Zeit wohl eher etwas nachlässig wurde. :)

[Rezension] Evig Roses 01 - Escort will gelernt sein von Jasmin Romana Welsch





Titel: Evig Roses (Band 1) - Escort will gelernt sein
Autor: Jasmin Romana Welsch
Erschienen: 6. Juli 2018
Preis: Taschenbuch € 14,90 / ebook € 3,99
Seitenanzahl: 330
Verlag: Sternensand Verlag


"Ich heiße Emma und ich möchte eine Rose werden.
Klingt erst mal nach spirituellem Selbstfindungstrip, aber ich habe andere Beweggründe. Da ist diese dicke Rechnung, die ich in die Sofaritze gestopft habe und von der die Zukunft meines bescheuerten kleinen Bruders abhängt. Außerdem hatte ich Sex mit einem Typen im Bienenpullover. Das tut jetzt nicht zwangsläufig etwas zur Sache, aber ich erwähne es gern für den Fall, dass jemand glaubt, ich wäre eines dieser unschuldigen Mädchen, die in Erotikromanen einem dominanten Kerl vor die Füße stolpern und dann dahinterkommen, dass sie sich gern bumsen lassen. Nö. Ich meine: Ja! Aber ich hatte schon Flittchen-Tendenzen, bevor ich an die Tür des einschüchterndsten Mannes der Welt geklopft habe. Er heißt Vincent und leitet eine Escort-Agentur namens Evig Roses. Dass ich versuche, Teil seiner verruchten exklusiven Welt zu werden, darf niemand erfahren. Schon gar nicht mein Bruder.
Ich heiße Emma und ich möchte eine Rose werden. Na? Klingt jetzt anders, oder?"


[Rezension] Im Schatten des Schwertes von Julie Kagawa





Titel: Im Schatten des Schwertes (Schatten-Serie, Band 2)
Autor: Julie Kagawa
Erschienen: 11. November 2019
Preis: Gebunden € 17,- / ebook € 13,99
Seitenanzahl: 496
Verlag: Heyne Verlag


"Das Fuchsmädchen Yumeko hat eine gefährliche Mission: Sie muss eine hochgeheime Pergamentrolle in Sicherheit bringen. Gerät das Schriftstück in die falschen Hände, könnte ein einziger böser Wunsch das ganze Reich für immer in die Finsternis stürzen. In dem wortkargen Samurai Tatsumi hat sie einen starken Begleiter gefunden, der ihr Freund und Vertrauter wurde – und sogar ein wenig mehr. Doch Yumeko hat auch einen unberechenbaren Feind: den Dämon Hakaimono, der Jahrhunderte lang in das Samuraischwert Tatsumis gebannt war. Jetzt ist Hakaimono frei und hat sich Tatsumis Körpers und Geistes bemächtigt. Der Dämon setzt alles daran, Yumeko die Rolle zu entreißen. Wenn sie ihr Ziel erreichen will, darf sie vor nichts zurückschrecken. Selbst dann, wenn Tatsumi dabei umkommen sollte … "


[Rezension] The Risk – Wer wagt, gewinnt von Elle Kennedy





Titel: The Risk – Wer wagt, gewinnt (Briar U, Band 2)
Autor: Elle Kennedy 
Erschienen: 2. Dezember 2019
Preis: Taschenbuch € 11,- / ebook € 8,99
Seitenanzahl: 496
Verlag: Piper


"Bad Girl Brenna Jensen würde sich nie auf einem Eishockeyspieler einlassen. Das Risiko wäre zu groß. Nicht nur, weil ihr Vater, der Trainer des Teams, sie umbringen würde. Sie hat auch nicht vor, den größten Fehler ihres Lebens zu wiederholen. Trotzdem geht ihr einer der Spieler unter die Haut. Er ist eingebildet, frech, und er macht mehr als deutlich, dass er etwas von ihr will. Auch wenn sie weiß, dass sie für ihn nie an erster Stelle stehen wird, da er sich letzten Endes doch nur für seinen Sport interessiert, wird es für Brenna immer schwerer, ihm zu widerstehen ..."


Neuerscheinungen - Januar 2020


Hallihallo ihr Lieben! ♥

Heute zeige ich euch die Neuerscheinungen im Januar auf die ich ein Auge geworfen habe. Diesmal sind es mehr Mangas als Romane, aber ich freue mich schon sehr auf alle und ganz besonders auf den neuen Teil von SparklyLion Boy. :D Aber auch bei den Romanen gibt es einige, die ich unbedingt lesen möchte, wie zum Beispiel den ersten Teil von Beastmode. :3



[Rezension] Strange the Dreamer - Ein Traum von Liebe, Buch 2 von Laini Taylor





Titel: Strange the Dreamer - Ein Traum von Liebe, Buch 2
Autor: Laini Taylor 
Erschienen: 27. November 2019
Preis: Gebunden € 15,- / ebook € 9,99
Seitenanzahl: 384
Verlag: ONE


"Sagenumwoben, voller Schönheit, Wunder und Mysterien - so hat Lazlo sich die Verborgene Stadt, über die er so viel gelesen hat, immer vorgestellt. Doch Weep hütet ein düsteres Geheimnis, dem Lazlo und seine Gefährten auf den Grund gehen sollen. Welche Rolle spielt dabei Sarai, das blauhäutige Mädchen, welches ihm immer wieder in seinen Träumen begegnet? Nacht für Nacht treffen sich die beiden, und Lazlo spürt, wie das Band zwischen ihnen immer stärker wird. Doch hat ihre Liebe eine Chance?"


[Rezension] RIVERDALE - Tod auf dem Festival von Micol Ostow





Titel: RIVERDALE - Tod auf dem Festival (Die RIVERDALE-Reihe, Band 3)
Autor: Micol Ostow
Erschienen: 11. November 2019
Preis: Taschenbuch € 10,- / ebook € 9,99
Seitenanzahl: 368
Verlag: cbt


"In Riverdale wird eine alte Tradition wiederbelebt - die Riverdale Festspiele! Archie, Betty, Veronica und Jughead sind gespannt. Doch scheint es, als hätten die Festspiele eine dunkle Vergangenheit. Als in einer 75 Jahre alten Zeitkapsel ein Skelett entdeckt wird, sehen sie ihre schlimmsten Befürchtungen bestätigt. Auch bei dem »Royal Maple«-Wettbewerb scheint nicht alles mit rechten Dingen zuzugehen, denn viele der Teilnehmer haben mysteriöse Unfälle - es riecht nach Sabotage. Archie und seine Freund beginnen, auf eigene Faust zu ermitteln ..."


[Rezension] JACKABY - Der gnadenlose König von William Ritter





Titel: JACKABY - Der gnadenlose König (Die JACKABY-Reihe, Band 4)
Autor: William Ritter
Erschienen: 11. November 2019
Preis: Taschenbuch € 10,- / ebook € 6,99
Seitenanzahl: 384
Verlag: cbt


"Jackaby und seine Assistentin Abigail treffen auf ihren schlimmsten Gegner. Ein dunkler König versucht, die Welt mithilfe einer Mischung aus Magie und Technik aus den Angeln zu heben. Das Duo muss an allen Fronten kämpfen: die Untoten zurück zwingen und den Riss zwischen der Erde und der Anderswelt schließen. Dabei kommen sich Abigail und der Detektiv Charlie immer näher, während Jackaby sich seine Gefühle für die Geisterdame Jenny eingesteht. Doch die Zukunft ist bedroht, wenn sie den gnadenlosen König nicht bezwingen können …"


Monatsrückblick - November 2019


Hallihallo ihr Lieben! :)
Heute zeige ich euch meinen Monatsrückblick für den Monat November und ich bin richtig stolz auf mich, dass ich zumindest 4 Bücher im November geschafft habe. Denn Mitte des Monats kam das neue Pokémon Spiel raus und seitdem habe ich nur noch gezockt. xD Aber immerhin hatte ich noch genügend Zeit für 4 Bücher, leider aber sind sich diesmal keine Mangas ausgegangen. Aber im Dezember habe ich lange Urlaub und da sollte dann wieder mehr gehen. :D


Neuerscheinungen - Dezember 2019


Hallihallo ihr Lieben! ♥

Heute zeige ich euch die Neuerscheinung die im Dezember erscheinen und wieder sind einige tolle Bücher und Mangas dabei, die ich mir schon auf die Wunschliste gepackt habe. :3 Ganz besonders freue ich mich schon auf den neuen Teil der "Briar U" Reihe von Elle Kennedy. Aber auch die neue Schmuckausgabe von Sailor Moon muss ich mir unbedingt zulegen. :D



Neuzugänge - November #01


Hallihallo ihr Lieben! ♥
Heute möchte ich euch meine Neuzugänge zeigen, die bis jetzt im November bei mir eingezogen sind. :) Ich freue mich schon darauf sie zu lesen, ganz besonders auf "Im Schatten des Schwertes" von Julie Kagawa, da mir schon der erste Teil der Reihe unglaublich gut gefallen hat. :D



[Rezension] The Chase – Gegensätze ziehen sich an von Elle Kennedy





Titel: The Chase – Gegensätze ziehen sich an (Briar U, Band 1)
Autor: Elle Kennedy
Erschienen: 4. November 2019
Preis: Taschenbuch € 11,- / ebook € 4,99
Seitenanzahl: 448
Verlag: Piper Taschenbuch


"Es heißt: Gegensätze ziehen sich an. Und da muss etwas dran sein, denn es gibt keine andere logische Erklärung dafür, dass ich mich so zu Colin Fitzgerald hingezogen fühle. Ich mag normalerweise keine tätowierten, videospielenden, Eishockey fanatischen Nerd-Typen, die denken, dass ich einfach nur hibbelig bin. Und oberflächlich. Sein falsches Bild von mir spricht also auch noch gegen ihn.
Und es hilft nicht, dass er ein Kumpel meines Bruders ist.
Und dass sein bester Freund in mich verknallt ist.
Und dass ich gerade bei den drei Jungs eingezogen bin. Oh, hatte ich nicht erwähnt, dass wir zusammen wohnen? Nein?
Ist eigentlich auch egal, denn Colin hat deutlich gemacht, dass er sich nicht für mich interessiert, auch wenn die Funken, die zwischen uns fliegen, unser Haus in Brand stecken könnten. Aber ich bin kein Mädchen, das einem Kerl hinterherläuft, und ich werde jetzt sicherlich auch nicht damit anfangen. Ich habe ohnehin alle Hände voll damit zu tun, mit dem College, einem ätzenden Professor und einer ungewissen Zukunft klarzukommen. Also, falls mein sexy grüblerischer Mitbewohner doch noch aufwacht und erkennt, was ihm fehlt: Er weiß, wo er mich findet."


[Rezension] Medusas Fluch von Emily Thomsen





Titel: Medusas Fluch, Band 1
Autor: Emily Thomsen
Erschienen: 15. März 2018
Preis: Taschenbuch € 12,- / ebook € 3,99
Seitenanzahl: 200
Verlag: Drachenmond Verlag


"Medusa wird von ihrer Mutter Gaia verflucht: Jeder Mann, den sie liebt, erstarrt zu Stein. Sie muss mit ansehen, wie ihre große Liebe stirbt, und zerbricht beinahe daran. Das will die junge Gorgone nie wieder ertragen müssen. Sie entscheidet sich für ein abgeschiedenes Leben in der Menschenwelt. Nach Jahrhunderten der Einsamkeit begegnet ihr der geheimnisvolle Jendrik, dem sie sich nicht entziehen kann und Medusas Fluch erwacht von Neuem."


[Rezension] The Lie She Never Told von Laura Labas





Titel: The Lie She Never Told
Autor: Laura Labas
Erschienen: 4. Februar 2019
Preis: Taschenbuch € 12,90 / ebook € 3,99
Seitenanzahl: 306
Verlag: Drachenmond Verlag


"Mein Name ist Faith Rochester und ich habe meine beste Freundin getötet.
Fast drei Jahre später kehre ich in meine Heimatstadt zurück, in dem Wissen, dass mich niemand ansehen, geschweige denn mit mir reden wird. Niemand bis auf eine Ausnahme. Liam Bridges hat sehr viel über mich und den Tod seiner Schwester zu sagen und nichts davon ist besonders nett.
Nachdem Faith ihre beste Freundin Emma auf einem Foto, das nach ihrem vermeintlichen Tod aufgenommen wurde, entdeckt, reist sie nach Grayne Village. Zurück an den Ort, an dem alles seinen Anfang nahm. Dort erkennt sie schon bald, dass das Mysterium um Emmas Verschwinden weiter und tiefer reicht, als sie geahnt hat. Ist Emma wirklich tot oder gibt es noch Hoffnung? Wie tief muss Faith graben, um die Wahrheit endlich aufzudecken und sich von den Lügen einer ganzen Stadt zu befreien?"


[Rezension] Strange the Dreamer - Der Junge, der träumte, Buch 1 von Laini Taylor





Titel: Strange the Dreamer - Der Junge, der träumte, Buch 1
Autor: Laini Taylor
Erschienen: 30. September 2019
Preis: Gebunden € 15,- / ebook € 9,99
Seitenanzahl: 352
Verlag: ONE


"Lazlo Strange liebt es, Geheimnisse zu ergründen und Abenteuer zu erleben. Allerdings nur zwischen den Seiten seiner Bücher, denn ansonsten erlebt der junge Bibliothekar nur wenig Aufregendes. Er ist ein Träumer und schwelgt am liebsten in den Geschichten um die sagenumwobene Stadt Weep - ein mysteriöser Ort, um den sich zahlreiche Geheimnisse ranken. Eines Tages werden Freiwillige für eine Reise nach Weep gesucht, und für Lazlo steht sofort fest, dass er sich der Gruppe anschließen muss. Ohne zu wissen, was sie in der verborgenen Stadt erwartet, machen sie sich auf den Weg. Wird Lazlos Traum nun endlich Wirklichkeit?"


Monatsrückblick - Oktober 2019


Hallihallo ihr Lieben! :)
Nun ist schon wieder ein Monat vorüber, weshalb ich euch heute meinen Monatsrückblick zeigen will. :D Der Oktober war für mich ein richtig guter Lesemonat, da ich 7 Bücher gelesen habe. Zwar leider nur 6 Mangas, aber immerhin habe ich da auch ein paar geschafft. xDVon den 7 Büchern gelesen habe, haben mich fast alles extrem begeistern können und ich habe es auch endlich geschafft, wieder etwas für meine Buchclub-Challenge zu lesen. Wenn das so weitergeht, schaffe ich meine Jahresziele vielleicht doch noch. ;D


[Rezension] Follow Me Back von A.V. Geiger





Titel: Follow Me Back
Autor: A.V. Geiger
Erschienen: 30. September 2019
Preis: Broschiert € 12,90 / ebook € 4,99
Seitenanzahl: 368
Verlag: LYX


"Tessa Hart fürchtet sich davor, ihr Zimmer zu verlassen. Ihr einziger Kontakt zur Außenwelt ist ihr Twitter-Account @TessaHeartsEric, auf dem sie sich mit anderen Fans über ihre Liebe zu dem Popstar Eric Thorn austauscht. Was sie nicht ahnt: Der Sänger ist eine der Personen, mit denen sie sich regelmäßig Privatnachrichten schreibt! Eric weiß, dass er Tessa die Wahrheit sagen muss, zumal die junge Frau mit jedem Tag tiefere Gefühle in ihm weckt. Doch als die beiden sich für ihr erstes Treffen verabreden, nimmt plötzlich alles eine gefährliche Wendung ..."


[Rezension] Grischa - Eisige Wellen (Legenden der Grisha 2) von Leigh Bardugo





Titel: Grischa - Eisige Wellen (Legenden der Grisha 2)
Autor: Leigh Bardugo
Erschienen: 26. September 2019
Preis: Taschenbuch (im Schuber) € 39,- / ebook € 9,99
Seitenanzahl: 448
Verlag: Knaur


"Nach ihrem furchtbaren Kampf gegen den Dunklen, den ältesten und mächtigsten der Grisha, mussten Alina und Mal aus Ravka fliehen. Doch selbst jenseits der Wahren See sind sie nicht sicher: Der Dunkle hat überlebt und ist entschlossener denn je, sich Alinas besondere Kräfte zunutze zu machen. Denn nur mithilfe ihrer Magie kann es ihm gelingen, den Thron von Ravka an sich zu reißen.
In die Enge getrieben, bittet Alina schließlich den berüchtigten Freibeuter Stormhond um Hilfe und macht sich auf, die Armee der Grisha anzuführen. "


[Rezension] Grischa - Goldene Flammen (Legenden der Grisha 1) von Leigh Bardugo





Titel: Grischa - Goldene Flammen (Legenden der Grisha 1)
Autor: Leigh Bardugo
Erschienen: 26. September 2019
Preis: Taschenbuch (im Schuber) € 39,- / ebook € 9,99
Seitenanzahl: 344
Verlag: Knaur


"Alina ist eine einfache Kartografin in der Ersten Armee des Zaren von Ravka. Jemand, der entbehrlich ist – ganz anders als ihr Kindheitsfreund Malyen, der erfolgreiche Fährtenleser und Frauenschwarm. Doch als Alina Mal bei einem Überfall auf unerklärliche Weise das Leben rettet, ändert sich alles für sie, denn sie findet heraus, dass sie eine Grisha ist, die über große Macht verfügt.
Alina wird ins Trainingslager der Grisha versetzt, der magischen und militärischen Elite Ravkas. Dort findet sie einen ganz besonderen Mentor: Den ältesten und mächtigsten der Grisha, der nur der »Dunkle« genannt wird und der schon bald ganz eigene Pläne mit Alina verfolgt."


Neuerscheinungen - November 2019


Hallihallo ihr Lieben! ♥
Und schon wieder neigt sich ein Monat dem Ende zu, weshalb ich euch auch heute gerne die Neuerscheinungen im November zeigen möchte, die es auf meine Wunschliste geschafft haben. :) Ganz besonders freue ich mich auf das neue Buch von Elle Kennedy und auf den zweiten Teil der Schatten-Serie von Julie Kagawa. :D Ich kann es kaum erwarten diese beiden endlich zu lesen. Aber auch auf die anderen Bücher auf meiner Liste bin ich schon sehr gespannt. :3


[Rezension] Two can keep a secret von Karen M. McManus





Titel: Two can keep a secret
Autor: Karen M. McManus
Erschienen: 14. Oktober 2019
Preis: Gebunden € 18,00 / ebook € 13,99
Seitenanzahl: 416
Verlag: cbj


"Ellery kennt die dunkle Vergangenheit der Kleinstadt Echo Ridge nur allzu gut. Erst verschwand dort ihre Tante spurlos, dann wurde vor fünf Jahren die Homecoming Queen der Highschool ermordet. Der »Murderland-Killer« machte landesweit Schlagzeilen. Ausgerechnet dorthin zieht Ellery nun mit ihrem Zwillingsbruder. Zu einer Großmutter, die fast eine Fremde für sie ist. Als aus dem Nichts Morddrohungen gegen die zukünftige Homecoming Queen zirkulieren, ermittelt Ellery auf eigene Faust. Dabei lernt sie Malcolm kennen, den jüngeren Bruder des Hauptverdächtigen. Dann verschwindet wieder ein Mädchen und plötzlich steht jeder unter Verdacht …"


[Rezension] Zorngeboren - Die Empirium-Trilogie (1) von Claire Legrand





Titel: Zorngeboren - Die Empirium-Trilogie (Bd. 1)
Autor: Claire Legrand
Erschienen: 28. Februar 2019
Preis: Gebunden € 20,00 / ebook € 15,00
Seitenanzahl: 592
Verlag: Arctis


"Rielle und Eliana. Zwei Königinnen, die die magische Macht besitzen, über das Schicksal der Welt von Avitas zu bestimmen. Doch wer von beiden wird sie retten, und wer sie zerstören?

Rielle Dardenne rettet ihren Freund den Kronprinzen – mithilfe der sieben Arten der Elementarmagie. Doch die Einzigen, die diese außergewöhnliche Fähigkeit besitzen sollen, sind laut Prophezeiung zwei Königinnen: die Sonnenkönigin des Heils und die Blutkönigin der Zerstörung. Kann Rielle in sieben Prüfungen beweisen, dass sie die Sonnenkönigin ist? Tausend Jahre später: Die Kopfgeldjägerin Eliana Ferracora besitzt magische Kräfte und glaubt, damit unantastbar zu sein – bis eines Tages ihre Mutter und andere Frauen verschwinden. Eliana schließt sich einer gefährlichen Mission an und entdeckt, dass das Böse im Herzen des Imperiums noch schrecklicher ist, als sie es sich jemals hat vorstellen können …"


Neuzugänge - Oktober 2019


Hallihallo ihr Lieben! ♥
Heute möchte ich euch gerne meine Neuzugänge zeigen, die in den letzten Tagen bei mir einziehen durften. Bücher wie auch eBooks, da mir langsam aber sicher der Platz zu Hause ausgeht und ich jetzt wieder mehr auf eBooks umnsteigen muss. Aber ganz besonders happy bin ich trotzdem mit dem neuen Schuber der Grischa Bücher, den ich mir sofort als er erschienen ist gönnen musste. So oange habe ich auf eine Neuauflage der Bücher gewartet und endlich ist es soweit und ich kann die Bücher endlich alle lesen. :3


Monatsrückblick - September 2019


Hallihallo ihr Lieben! :)

Heute zeige ich euch meinen Monatsrückblick für den September. :D Lesetechnisch war der September eigentlich gar nicht so schlecht, denn ich habe doch 4 Bücher geschafft zu lesen und dazu noch 6 Mangas. Das Beste daran war jedoch, dass alle Bücher, die ich gelesen habe richtig toll waren! Es gab keines dass von mir weniger, als 4 Herzchen bekommen hat und ich bin ganz stolz auf mich, dass ich dieses Mal auch zu allen auch schon meine Rezension geschrieben und online gestellt habe. :3


[Rezension] Im Schatten des Fuchses von Julie Kagawa





Titel: Im Schatten des Fuchses (Schatten-Serie, Band 1)
Autor: Julie Kagawa
Erschienen: 23. September 2019
Preis: Gebunden € 17,00 / ebook € 13,99
Seitenanzahl: 480
Verlag: Heyne Verlag


"Die junge Yumeko ist eine Gestaltwandlerin – halb Mensch, halb Füchsin. Im Kloster der Stillen Winde lernt sie unter der liebevollen Anleitung von Mönchen, ihre Gabe zu kontrollieren. Doch eines Nachts greifen mörderische Dämonen die Tempelanlage an und setzen sie in Brand. Yumeko gelingt es als Einziger zu fliehen, mit einem letzten Vermächtnis der Mönche in der Tasche: einer geheimnisvollen Pergamentrolle, die sie in einem Tempel in Sicherheit bringen soll. Darauf befindet sich der Teil einer uralten Beschwörung, die so gefährlich ist, dass sie einst in drei Teile zerrissen und an verschiedenen Orten aufbewahrt wurde. Unterwegs trifft Yumeko den Samurai Tatsumi, der auf der Suche nach eben jener Pergamentrolle ist. Gemeinsam setzen sie ihren Weg fort. Tatsumi weiß nicht, dass Yumeko hat, wonach er sucht. Yumeko weiß nicht, dass Tatsumi ein Geheimnis hütet, das sie beide umbringen könnte. Und beide ahnen nicht, dass sie sich niemals ineinander verlieben dürfen."


Neuerscheinungen - Oktober 2019


Hallihallo ihr Lieben! ♥
Heute zeige ich euch die Bücher im September, auf die ich schon ein Auge geworfen habe. :3 Nachdem der September ziemlich heftig war mit seinen vielen Neuerscheinungen, so ist der Oktober zum Glück wieder ein wenig ruhiger. Doch trotzdem gibt es ein paar Bücher und Mangas, auf die ich mich schon sehr freue. Ganz vorne dabei ist natürlich der Grischa Schuber! ♥


[Rezension] Coldest Frost - Mythos Academy Colorado 3 von Jennifer Estep





Titel: Coldest Frost - Mythos Academy Colorado 3
Autor: Jennifer Estep
Erschienen: 2. September 2019
Preis: Broschiert € 17,00 / ebook €14,99
Seitenanzahl: 384
Verlag: ivi


"Das Team Midgard um die Spartanerin Rory Forseti und ihre Freunde Zoe, Ian und Mateo weiß, dass die Schnitter des Chaos versuchen, mächtige mythologische Artefakte zu stehlen. Seit Covington, der böse Anführer der Schnitter, mehrfach versucht hat, Rory mithilfe von dunklen Artefakten in einen Schnitter zu verwandeln, setzt Team Midgard alles daran, gefährliche Artefakte vor den Schnittern zu schützen. Doch während einer verdeckten Mission werden Ian, Zoe und Mateo mit dem gefährlichen Gift der Roten Narzisse infiziert. Dadurch gelingt es Covington, Rorys Freunde seinem Willen zu unterwerfen und sie zu seinen gefügigen Gefolgsleuten zu machen. Wird Rory es schaffen, ihre Freunde zu retten und Covingtons finstere Pläne zu vereiteln?"


[Rezension] Die Krone der Dunkelheit - Magieflimmern von Laura Kneidl





Titel: Die Krone der Dunkelheit - Magieflimmern, Band 2
Autor: Laura Kneidl
Erschienen: 2. September 2019
Preis: Broschiert €15,00 / ebook €11,99
Seitenanzahl: 608
Verlag: Piper


"Freya kennt die Wahrheit. Sie hat herausgefunden, was mit ihrem Bruder im Land der Fae geschehen ist, und nun bleibt für sie nur noch eines zu tun: Sie muss nach Thobria zurückkehren und sich ihrem Schicksal als zukünftige Königin stellen. Doch der Hof ist ein goldener Käfig voller Regeln und Verbote, dabei will Freya nichts sehnlicher als Magie wirken und Larkin finden, der als gesuchter Verbrecher noch immer auf der Flucht vor dem König ist. Zeitgleich ziehen die geplatzte Krönung und das gescheiterte Attentat auf den jungen Fae-Prinzen Kheeran immer gravierendere Folgen nach sich. Unruhen brechen unter den Unseelie aus und womöglich findet diese Bedrohung schon bald einen Weg in das Reich der Menschen."


Neuzugänge - September 2019


Hallihallo ihr Lieben! ♥
Heute zeige ich euch meine Neuzugänge, welche in den letzten Wochen bei mir eingezogen sind. Ich freue mich schon wahnsinnig darauf sie alle zu lesen! :D Ich weiß gar nicht so ich anfangen soll, weil ich am liebsten alle Bücher gleichzeitig lesen möchte. haha"Kingdomsof Smoke" habe ich jedoch schon gelesen und es war richtig toll! :3


[Rezension] Kingdoms of Smoke, Band 1 von Sally Green





Titel: Kingdoms of Smoke – Die Verschwörung von Brigant, Band 1
Autor: Sally Green
Erschienen: 20. September 2019
Preis: Gebunden € 18,95
Seitenanzahl: 544
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft


"Prinzessin Catherine bereitet sich in Brigant auf ihre Hochzeit mit einem Mann vor, den sie nie getroffen hat.
Ambrose, dem Leibgardisten, der heimlich in die Prinzessin verliebt ist, droht unterdessen das Henkersschwert.
In Calidor ist der Diener March auf Rache an dem Mann aus, der für den Untergang seines Volkes verantwortlich ist.
Edyon wird in Pitoria von seiner unbekannten Vergangenheit eingeholt.
Und auf dem Nördlichen Plateau macht die junge Dämonenjägerin Tash eine mysteriöse Entdeckung.
Die Leben dieser fünf jungen Menschen werden untrennbar miteinander verknüpft. Ihren Ländern droht Schlimmeres als der nahende Krieg und in ihren Händen ruht das Schicksal ihrer Welt..."


[Rezension] One True Queen, Band 1 - Von Sternen gekrönt von Jennifer Benkau





Titel: One True Queen, Band 1 - Von Sternen gekrönt
Autor: Jennifer Benkau
Erschienen: 31. August 2019
Preis: Gebunden € 18,99 / ebook € 14,99
Seitenanzahl: 512
Verlag: Ravensburger Buchverlag


"Dunkelheit. Das Gefühl, zu fallen. Und dann: nichts.
Eben noch stand Mailin in ihrer irischen Heimatstadt, plötzlich wacht sie in einer anderen Welt auf. Hier, im Königreich Lyaskye, trachtet ihr alles und jeder nach dem Leben – nur nicht der mysteriöse Fremde, der Mailin aus einer tödlichen Falle rettet. Der so gefährlich wirkt und sie dennoch beschützt. Und der ihr nicht verrät, wer er in Wahrheit ist. Erst, als er sie zum Königshof bringt, erkennt Mailin, dass sie aus einem ganz bestimmten Grund in Lyaskye ist: Sie soll Königin werden. Und das ist in dieser Welt ein Todesurteil. "