Monatsrückblick - September 2019

Hallihallo ihr Lieben! :)

Heute zeige ich euch meinen Monatsrückblick für den September. :D Lesetechnisch war der September eigentlich gar nicht so schlecht, denn ich habe doch 4 Bücher geschafft zu lesen und dazu noch 6 Mangas. Das Beste daran war jedoch, dass alle Bücher, die ich gelesen habe richtig toll waren! Es gab keines dass von mir weniger, als 4 Herzchen bekommen hat und ich bin ganz stolz auf mich, dass ich dieses Mal auch zu allen auch schon meine Rezension geschrieben und online gestellt habe. :3





(4 von 5 Herzchen | 544 Seiten)
"Prinzessin Catherine bereitet sich in Brigant auf ihre Hochzeit mit einem Mann vor, den sie nie getroffen hat.
Ambrose, dem Leibgardisten, der heimlich in die Prinzessin verliebt ist, droht unterdessen das Henkersschwert.
In Calidor ist der Diener March auf Rache an dem Mann aus, der für den Untergang seines Volkes verantwortlich ist.
Edyon wird in Pitoria von seiner unbekannten Vergangenheit eingeholt.
Und auf dem Nördlichen Plateau macht die junge Dämonenjägerin Tash eine mysteriöse Entdeckung.
Die Leben dieser fünf jungen Menschen werden untrennbar miteinander verknüpft. Ihren Ländern droht Schlimmeres als der nahende Krieg und in ihren Händen ruht das Schicksal ihrer Welt..."


(5 von 5 Herzchen | 384 Seiten)
"Das Team Midgard um die Spartanerin Rory Forseti und ihre Freunde Zoe, Ian und Mateo weiß, dass die Schnitter des Chaos versuchen, mächtige mythologische Artefakte zu stehlen. Seit Covington, der böse Anführer der Schnitter, mehrfach versucht hat, Rory mithilfe von dunklen Artefakten in einen Schnitter zu verwandeln, setzt Team Midgard alles daran, gefährliche Artefakte vor den Schnittern zu schützen. Doch während einer verdeckten Mission werden Ian, Zoe und Mateo mit dem gefährlichen Gift der Roten Narzisse infiziert. Dadurch gelingt es Covington, Rorys Freunde seinem Willen zu unterwerfen und sie zu seinen gefügigen Gefolgsleuten zu machen. Wird Rory es schaffen, ihre Freunde zu retten und Covingtons finstere Pläne zu vereiteln?"


(5 von 5 Herzchen | 608 Seiten)
"Freya kennt die Wahrheit. Sie hat herausgefunden, was mit ihrem Bruder im Land der Fae geschehen ist, und nun bleibt für sie nur noch eines zu tun: Sie muss nach Thobria zurückkehren und sich ihrem Schicksal als zukünftige Königin stellen. Doch der Hof ist ein goldener Käfig voller Regeln und Verbote, dabei will Freya nichts sehnlicher als Magie wirken und Larkin finden, der als gesuchter Verbrecher noch immer auf der Flucht vor dem König ist. Zeitgleich ziehen die geplatzte Krönung und das gescheiterte Attentat auf den jungen Fae-Prinzen Kheeran immer gravierendere Folgen nach sich. Unruhen brechen unter den Unseelie aus und womöglich findet diese Bedrohung schon bald einen Weg in das Reich der Menschen."


(5 von 5 Herzchen | 480 Seiten)
"Die junge Yumeko ist eine Gestaltwandlerin – halb Mensch, halb Füchsin. Im Kloster der Stillen Winde lernt sie unter der liebevollen Anleitung von Mönchen, ihre Gabe zu kontrollieren. Doch eines Nachts greifen mörderische Dämonen die Tempelanlage an und setzen sie in Brand. Yumeko gelingt es als Einziger zu fliehen, mit einem letzten Vermächtnis der Mönche in der Tasche: einer geheimnisvollen Pergamentrolle, die sie in einem Tempel in Sicherheit bringen soll. Darauf befindet sich der Teil einer uralten Beschwörung, die so gefährlich ist, dass sie einst in drei Teile zerrissen und an verschiedenen Orten aufbewahrt wurde. Unterwegs trifft Yumeko den Samurai Tatsumi, der auf der Suche nach eben jener Pergamentrolle ist. Gemeinsam setzen sie ihren Weg fort. Tatsumi weiß nicht, dass Yumeko hat, wonach er sucht. Yumeko weiß nicht, dass Tatsumi ein Geheimnis hütet, das sie beide umbringen könnte. Und beide ahnen nicht, dass sie sich niemals ineinander verlieben dürfen."


  


Gelesene Bücher: 4
Gelesene Mangas: 6
Insgesamt gelesene Seiten: 3.168 Seiten (ohne Mangas: 2.016 Seiten)
Anzahl meiner Neuzugänge: 7 (5 Bücher / 2 eBook) 
Derzeitiger Stand meines SuB's: 35
 


Mein Top Buch des Monats ist schwierig zu sagen, da mir alle 4 Bücher, die ich gelesen habe wahnsinnig gut gefallen haben. Doch wenn ich mich entscheiden müsste, dann wäre es "Im Schatten des Fuchses" von Julie Kagawa. Das Buch hat mich wirklich umgehauen. :D



Gab es zum Glück mal wieder nicht. ;D




Wie war euer Lesemonat September? :D


Kommentare:

  1. Guten Morgen Mell!

    Freut mich sehr dass dir alle deine Bücher so gut gefallen haben! Bei mir war zum Glück auch kein einziger Flop dabei :) Witzigerweise hab ich in den letzten Tagen bei vielen gelesen, dass sie im September eine sehr gute Buchauswahl hatten, das scheint ein besonderes Phänomen zu sein *lach*

    Gelesen hab ich von deinen Büchern keins, aber ich kenne alle vom Cover her.

    Im Schatten des Fuchses hört sich wirklich gut an, das Buch ist mir in den letzten Tagen oft über den Weg gelaufen ... ist das ein Reihenauftakt oder ein Einzelband?

    Ich wünsch dir einen wunderschönen Oktober und einen entspannten Feiertag heute xD

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Aleshanee :)

      Super, dass du auch keinen Flop hattest! :D
      Hahah, das ist aber ein ziemlich cooles Phänomen! Auf jeden Fall besser als es wäre genau das Gegenteil. xD

      Im Schatten des Fuches ist der erste Teil einer Trilogie und ich kann es dir nur wärmstens empfehlen! Die Geschichte ist wirklich großartig! :D

      Danke! Ich wünsche dir auch einen schönen Oktober. :)
      (Leider hatte ich keinen Feiertag, weil ich in Österreich lebe. Aber wir haben auch bald einen Feiertag, also nicht so schlimm. ;D)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Ahoi Mell,

    von deinen Büchern habe ich zwar keines gelesen, aber wie schön - keine Flops und nur gute Bewertungen!

    Highlight meines Lesemonats waren ja Shadowsong und Imperium...

    Liebe Grüße
    Ronja von oceanloveR

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ronja :)

      Shadowsong möchte ich auch noch bald lesen. :D Der erste Teil der Reihe hat mir schon sehr gut gefallen und ich bin gespannt, wie es weitergeht. :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
    2. ... und ich bin gespannt, wie es dir gefallen wird - die Meinungen sind da ja recht verschieden ^^

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.