[Rezension] UNFOLLOW! von Nena Schink





Titel: UNFOLLOW! - Wie Instagram unser Leben zerstört
Autor: Nena Schink
Erschienen: 7. Februar 2020
Preis: Broschiert € 14,95  / ebook € 11,99
Seitenanzahl: 240
Verlag: Eden Books


"Nena Schink ist süchtig. Ihre Droge: Instagram. Alles beginnt mit einem Experiment: Für das Jugendportal vom Handelsblatt soll sie selbst zur Influencerin werden. Nena, die sich sonst wenig um die Meinung anderer schert, bettelt nun bei ihren Freundinnen um Likes und Kommentare. Sie räkelt sich vierzig Minuten lang im Bikini auf einer Wassermelonen-Luftmatratze, die sie nur fürs Foto mit in den Urlaub genommen hat.
All das kostet sie Zeit. Lebenszeit. Zwei Stunden täglich. 14 Stunden wöchentlich. 672 Stunden jährlich. Das sind 28 Tage, ein ganzer Monat. Verschwendet an Instagram. Nena beginnt sich zu fragen: Warum sexualisiert sich eine Generation, die alle Chancen hat, freiwillig? Wieso machen wir uns abhängig von einer virtuellen Scheinwelt? Für die Influencerinnen ist Instagram ein Geschäft. Mehr nicht. Die Währung: Follower und Likes. Aber worin besteht eigentlich ihr Job? Warum investieren große Mode- und Kosmetikfirmen Tausende von Euros in die Mädchen hinter den Accounts?
Nena will es wissen, taucht ein in die funkelnde Instagram-Welt, trifft die Influencerinnen in der Realität, besucht ihre glitzernden Events und beschließt, etwas gegen diese Scheinwelt zu unternehmen. In ihrem Buch zeigt sie auf, warum wir Instagram anders nutzen müssen. Inklusive Lösungsvorschlägen für die eigene Instagram-Nutzung. Ihre Botschaft: Hör auf ein Follower zu sein. Werde zum Influencer deines eigenen Lebens."


[Rezension] Vicious - Das Böse in uns von V. E. Schwab





Titel: Vicious - Das Böse in uns
Autor: V. E. Schwab
Erschienen: 27. November 2019
Preis: Broschiert € 16,99 / ebook € 4,99 (derzeit in Aktion!)
Seitenanzahl: 400
Verlag: FISCHER Tor


"Victor Vale und Eli Ever wollen sterben. Allerdings nicht, um tot zu bleiben, sondern um mit außergewöhnlichen Fähigkeiten wieder aufzuerstehen. Als junge, brillante Medizinstudenten wissen sie genau, was sie tun. Sie planen das Experiment minutiös ­? und haben Erfolg: Beide kommen verwandelt wieder ins Leben zurück. Eli entwickelt eine erstaunliche Regenerationskraft und wird praktisch unsterblich, Victor kann kann anderen Schmerz zufügen oder nehmen.
Was sie nicht unter Kontrolle haben, ist die Tragödie, die durch ihr Experiment ausgelöst wird. Denn Superkräfte allein machen keine Helden …"


Neuzugänge - Februar 2020


Hallihallo ihr Lieben! ♥
Heute zeige ich euch meine Neuzugänge, die in den letzten Tagen bei mir eingezogen sind. Ich freue mich wahnsinnig darauf jedes davon zu lesen und habe auch direkt eines davon schon fertig gelesen, nämlich mit "Someone Else" von Laura Kneidl und bin ganz hin und weg. :D Mehr dazu aber dann erst in meiner Rezension. ;D

Neuerscheinungen - März 2020


Hallihallo ihr Lieben! ♥
Heute zeige ich euch die Neuerscheinungen im März, die auf meinem Radar gelandet sind. Zum Leidwesen meiner Geldbörse sind es diesmal wieder mehr als im Februar, aber ich freue mich schon sehr auf sie alle. Ganz besonders aber auf "Kingdoms of Smoke 2" von Sally Green und "Die Roten Schriftrollen 1" von Cassandra Clare! :D


[Rezension] Queen of Air and Darkness von Cassandra Clare





Titel: Queen of Air and Darkness - Die dunklen Mächte3
Autor: Cassandra Clare
Erschienen: 24. Juni 2019
Preis: Gebunden € 20,00 / ebook € 14,99
Seitenanzahl: 1.024
Verlag: Goldmann Verlag


"Die Gemeinschaft der Schattenjäger steht kurz vor einem Bürgerkrieg. Unversöhnlicher Hass erfüllt die einzelnen Gruppen, und auf den Stufen des Ratssaales ist unschuldiges Blut vergossen worden. Auch die Blackthorns haben einen schrecklichen Verlust erlitten, und in tiefer Trauer flieht die Familie nach Los Angeles. Nur Julian und Emma machen sich auf den Weg ins Feenreich. Trotz der Gefahren, die der Fluch ihrer verbotenen Liebe mit sich bringt, wollen sie dort das Schwarze Buch der Toten wiederbeschaffen. Stattdessen entdecken sie ein Geheimnis, so dunkel und gefährlich, dass es die gesamte Unterwelt zu vernichten droht ..."


[Rezension] Das wandelnde Schloss von Diana Wynne Jones





Titel: Das wandelnde Schloss (Die Howl-Saga, Band 1)
Autor: Diana Wynne Jones
Erschienen: 2. Dezember 2019
Preis: Broschiert € 12,99 / ebook € 10,99
Seitenanzahl: 304
Verlag: Knaur TB


"Sophie hat das große Unglück, die älteste von drei Töchtern zu sein. Jeder in Ingari weiß, dass die Älteste dazu bestimmt ist, kläglich zu versagen, sollte sie jemals ihr Zuhause verlassen, um ihr Glück zu suchen. Und so geschieht, was geschehen muss: Sophie zieht den Zorn einer Hexe auf sich und wird verflucht. Ihre einzige Rettung liegt im wandelnden Schloss. Dort wohnt der mächtige, aber herzlose Zauberer Howl, der sie von ihrem Fluch erlösen könnte. Wenn Sophie ihm nur davon erzählen könnte, doch das verhindert der Zauber, der auf ihr liegt. Also wird Sophie die Hausdame des wandelnden Schlosses und versucht zwischen zynischen Feuerdämonen und magischen Welten, ihre alte Gestalt zurückzuerlangen."


[Rezension] Beastmode 1 - Es beginnt von Rainer Wekwerth





Titel: Beastmode 1 - Es beginnt
Autor: Rainer Wekwerth 
Erschienen: 18. Januar 2020
Preis: Broschiert € 17,00 / ebook € 12,99
Seitenanzahl: 320
Verlag: Planet!


"Sie sind die letzte Hoffnung der Menschheit: Damon Grey, ein unheimlich gut aussehender, zweihundert Jahre alter Dämon. Amanda Nichols, die von sich behauptet, eine Göttin zu sein. Wilbur Night, der am ganzen Körper tätowiert ist und für fünf Sekunden die Zeit anhalten kann. Malcom Floyd, ein nicht klein zu kriegender Vollnerd, der unverwundbar ist. Und Jenny Doe, halb Mensch, halb Maschine, die keinerlei Erinnerungen an ihre Vergangenheit hat. Sie müssen herausfinden, was es mit dem mysteriösen Energiefeld auf sich hat, das im Pazifischen Ozean entdeckt wurde. Wissenschaftler vermuten, dass es ein gigantisches Portal ist, das in eine andere Dimension führt. Doch bislang ist keiner je zurückgekehrt …"


[Event] Laura Kneidl Lesung in Wien


Huhu ihr Lieben! :D

Heute möchte ich euch von der tollen Lesung von Laura Kneidl in Wien berichten! :D Erst einmal vorweg, als ich gesehen habe, dass Frau Kneidl bei ihrer Lesereise auch einen Halt in Wien macht war ich sofort Feuer und Flamme und mir war klar, dass ich da unbedingt hin musste. Ich liebe ihre Bücher und mittlerweile ist es sogar schon so, dass ich gar nicht mehr den Klappentext lesen muss um zu wissen, dass ich mir das neueste Buch von ihr kaufen werde, da ich ihren Schreibstil einfach genial finde und ich mir sicher bin, dass mir jede Geschichte aus ihrer Feder gefallen wird, oder noch mehr. :3

Auf jeden Fall war ich mit zwei Freunden letzter Freitag bei der Lesung zu ihrem neuen Buch "Someone else", welches ich mir auch sofort einen Tag davor gekauft und dort dann auch signieren lies. Die Lesung war wirklich sehr schön gestaltet und Laura hat auch viele Fragen ihrer Fans beantwortet auf sehr sympathische weise.

Monatsrückblick - Januar 2020


Hallihallo ihr Lieben! :)
Nun ist auch der erste Monat des neuen Jahres schon wieder vorüber und es kommt mir vor, als wäre der Januar nur so an mir vorbeigeflogen. Ich war sehr beschäftigt mit meiner Arbeit und auch im Privaten und bin leider viel weniger zum Lesen gekommen, als ich es mir vorgenommen habe. Doch ich hoffe nun, dass sich das im Februar wieder etwas bessert und ich dann mehr als 3 Bücher und auch wieder ein paar Mangas schaffe. :D Mal schauen. ;)


Neuerscheinungen - Februar 2020


Hallihallo ihr Lieben! ♥

Spät aber doch, zeige ich euch heute die Neuerscheinungen im Februar auf die ich mich schon sehr freue, bzw. auf welche ich schon ein Auge geworfen habe. :) Zum Glück für meine Geldbörse sind es diesmal nicht so viele wie im Januar, aber ich freue mich schon sehr auf jedes einzelne Buch davon. :3 Ganz besonders aber freue ich mich auf das neue Buch von Leigh Bardugo, da ich ihren Schreibstil liebe und schon sehr gespannt bin auf ihr neues Buch. :D


[Rezension] Die Gabe des Winters von Mara Erlbach





Titel: Die Gabe des Winters
Autor: Mara Erlbach
Erschienen: 30. September 2019
Preis: Broschiert € 12,- / ebook € 8,99
Seitenanzahl: 416
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag


"Im eisweißen Wald von Area liegt das Dorf Pago. Hier hoffen Nuria und ihre Familie auf das Ende des ewigen Winters, denn seit dem großen Schnee haben alle Menschen auf rätselhafte Weise ihre magischen Kräfte verloren. Geblieben ist der Hunger, sowie ein gefürchteter Herrscher, dessen Gemahlin verschwunden scheint, und jene Legende über eine rettende Magie - die Gabe des Winters. Wer es schafft, die finstere Burg von Lord Tarik zu betreten, soll diese Kraft erhalten. Alle Männer Pagos scheitern. So sieht sich Nuria gezwungen, das Unmögliche zu wagen. Heimlich bricht sie auf in den froststarren Wald, wo der mächtige Fürst unerwartet ihren Weg kreuzt. Auge in Auge stellt sie fest: Er ist gleichermaßen angsteinflößend wie auch verwirrend schön … "


[Rezension] Pu der Bär (Gesamtausgabe) von A. A. Milne





Titel: Pu der Bär (Gesamtausgabe)
Autor: A. A. Milne
Erschienen: 1. Oktober 2009
Preis: Gebunden € 17,-
Seitenanzahl: 336
Verlag: Dressler


"Wer kennt ihn nicht, Winnie-den-Pu, den Bären mit dem kleinen Verstand! Immerzu wollen sein Freund Christopher Robin und er eine Geschichte hören. Eine, in der sie selbst natürlich und alle Freunde und Bekannten aus dem Hundertsechzig-Morgen-Wald vorkommen. Lauter hochwichtige Persönlichkeiten wie Ferkel, Eule, Kaninchen, I-Ah, Känga Ruh und der ungestüme Tigger."


[Rezension] Die Ungeheuerlichen von Paul Durham





Titel: Die Ungeheuerlichen - Das Böse ist auf deiner Seite
Autor: Paul Durham 
Erschienen: 17. Dezember 2019
Preis: Gebunden € 15,-
Seitenanzahl: 320
Verlag: Dragonfly


"Düstere Legenden ranken sich um Rileys Heimatstadt. Eines Nachts erwacht eine von ihnen in Gestalt der totgeglaubten Nobolde wieder zum Leben. Die Einzigen, die die Stadt vor den Monstern aus den Sümpfen beschützen können, sind die Ungeheuerlichen. Doch die hat der Graf vor langer Zeit zu Aussätzigen erklärt. Wem kann Riley jetzt noch trauen? Soll sie sich an die Regeln halten, die ihr von klein auf eingebläut wurden, oder auf ihr Gewissen hören? Und ist es möglich, dass es manchmal die Bösen braucht, um die wahren Monster zu besiegen?"


Neuzugänge - Januar 2020


Hallihallo ihr Lieben! ♥
Als meinen ersten Post im neuen Jahr will ich euch heute die vielen tollen Bücher, zeigen die in diesem Jahr schon bei mir einziehen durften. :D Mit "Das wandelnde Schloss" bin ich sogar schon gestern fertig geworden, da ich es als mein erstes Buch für 2020 erwählt habe. :3 Aber auch auf die anderen Bücher freue ich mich schon sehr und kann es kaum erwarten sie alle zu lesen.