[Rezension] Die Frauen von Troja - Tochter des Sturms von Emily Hauser





Titel: Die Frauen von Troja, Band 1 - Tochter des Sturms
Autor: Emily Hauser
Erschienen: 19. November 2018
Preis: Broschiert € 12,00 / ebook € 9,99
Seitenanzahl: 464
Verlag: Goldmann Verlag


"Vor dreitausend Jahren tobte ein Krieg, der die damalige Welt in ihren Grundfesten erschütterte: Der Trojanische Krieg hat viele Helden hervorgebracht. Hier erzählen die Frauen von Troja die Legende aus ihrer Sicht.
Dies ist die Geschichte von Chryseis, der Tochter des Hohepriesters von Troja, und Briseis, der Prinzessin von Pedasos. Chryseis und Briseis sind stolze junge Frauen, die ihr Leben genießen und sich leidenschaftlichen Lieben hingeben. Doch bei Ausbruch des Krieges werden sie entführt und müssen fortan ein Leben als Liebessklavinnen führen. Die mutigen Frauen ergeben sich jedoch nicht in ihr Schicksal, sondern kämpfen für ihr Freiheit und ihre Gefühle …"


Neuzugänge - Mai #01


Hallihallo ♥
Heute zeige ich euch meine Neuzugänge, die in den letzten Tagen und Wochen bei mir einziehen durften. :3 Ganz besonders freue ich mich schon auf "Kiss me once" von Stella Tack. :D Aber auch auf die anderen Bücher bin ich schon sehr gespannt. :3

[Rezension] Everless - Zeit der Wahrheit von Sara Holland





Titel: Everless - Zeit der Wahrheit, Band 2
Autor: Sara Holland
Erschienen: 15. April 2019
Preis: Gebunden € 18,00 / ebook €13,99
Seitenanzahl: 368
Verlag: Oetinger


"Everless: Wenn die Zeit zur Waffe wird.
Jules Ember hat die Königin getötet. Davon hat Caro alle in Sempera überzeugt. Sie ist fest entschlossen, Jules dafür bezahlen zu lassen und sie auszuschalten. Doch Jules wehrt sich mit allem, was sie hat, und versucht Caros Pläne zu vereiteln. Leider vergebens. Ihr wird klar, dass Caro von Magie geschützt wird, die sie nicht brechen kann. Sie flieht und beginnt das Rätsel um das Mysterium der Zeit Stück für Stück zu lösen, denn sie muss Caro für alle Zeiten besiegen, koste es, was es wolle.
Das fesselnde Finale um Liebe, Verrat und die Macht der Zeit."


[Rezension] Saligia - Spiel der Todsünden von Swantje Oppermann





Titel: Saligia - Spiel der Todsünden
Autor: Swantje Oppermann
Erschienen: 7. Februar 2019
Preis: Gebunden € 16,95  / ebook € 15,99
Seitenanzahl: 343
Verlag: Gulliver von Beltz & Gelberg


"Keira wird getrieben von ihrem Zorn. Überall ist sie die verhasste Außenseiterin, die ständig ausrastet und andere verletzt. Ihr Leben verändert sich radikal, als sie in das Eliteinternat Canterbury kommt. Denn Keira ist eine Saligia mit übernatürlichen Kräften und trägt das Erbe der Todsünde Zorn in sich. Auf der Canterbury School soll sie mit anderen Saligia lernen, ihre ungezügelte Wut zu kontrollieren. Kaum hat Keira sich eingelebt und in den geheimnisvollen Taran verliebt, da wird eine Mitschülerin tot aufgefunden. War es Mord? Als Keira Nachforschungen anstellt, merkt sie schnell, dass jeder Saligia sein eigenes Spiel der Lügen spielt. Befindet sich der Täter unter ihnen?"


Neuerscheinungen - Juni 2019


Hallihallo!
Heute möchte ich euch gerne die Neuerscheinungen, Bücher wie auch Mangas, im Juni zeigen, die bei mir auf der Wunschliste stehen und auf die ich mich schon sehr freue. :D Ganz besonders freue ich mich auf das neue Buch von Cassandra Clare "Queen of Air and Darkness"! Ich kann es kaum erwarten zu erfahren, wie die Geschichte der Schattenjäger weitergehen wird. :3


[Rezension] Tochter der Götter - Glutnacht von Amanda Bouchet





Titel: Tochter der Götter - Glutnacht (Band 1)
Autor: Amanda Bouchet
Erschienen: 29. März 2018
Preis: Taschenbuch €10,-  / ebook € 8,99
Seitenanzahl: 512
Verlag: Bastei Lübbe


"Politik! Pah! In Thalyria sind die besten Politiker diejenigen, die einem den Dolch ins Herz rammen, bevor man sie kommen sieht. Und deshalb hält Cat sich von allem fern, was auch nur entfernt mit Politik zu tun hat. Egal, ob es um grausame Adlige aus dem mächtigen Norden geht oder um einfache Rebellen, die im magiearmen Süden gerade den Adel entthront haben. Dummerweise braucht der Anführer dieser Rebellen nun Cats Hilfe, um seine Macht zu sichern. Und er holt sie sich, ob Cat will oder nicht ..."


[Rezension] Gold und Schatten von Kira Licht





Titel: Gold und Schatten - Das erste Buch der Götter
Autor: Kira Licht
Erschienen: 28. Februar 2019
Preis: Gebunden € 17,00 / ebook € 4,99
Seitenanzahl: 544
Verlag: ONE


"Gerade erst nach Paris gezogen, verliebt sich die sechzehnjährige Livia Hals über Kopf in Maél. Seine Welt sind die düsteren Katakomben unter den Straßen der Stadt. Die beiden kommen sich schnell näher, doch der draufgängerischen Maél geht immer wieder auf Abstand. Was hat er zu verbergen? Und warum um alles in der Welt kann Livia plötzlich Botschaften hören, die Bäume und Pflanzen zuflüstern? Ist sie dabei, den Verstand zu verlieren? Als es Livia schließlich gelingt, die einzelnen Fäden miteinander zu verknüpfen, kann sie kaum glauben, welches Geheimnis sich ihr offenbart. Denn dass sie Maél kennengelernt hat, war alles andere als ein Zufall..."


Monatsrückblick - April 2019


Huhu ihr Lieben ♥
Ein Wahnsinn wie die Zeit verfliegt! Schon wieder ist ein Monat rum und auch irgendwie habe ich in letzter Zeit immer weniger Zeit zum bloggen und leider auch zum Lesen, weshalb ich, wie auch schon in den letzten Monaten mehr Mangas als Bücher gelesen habe. Deshalb komme ich auch im April wieder nur auf 2 Bücher. Aber dafür komme ich auf zumindest 15 Mangas, welche mir auch viel Freude bereitet haben. :D