Neuzugänge - Juni 2019


Hallihallo ♥
Heute zeige ich euch meine Neuzugänge, die in den letzten Tagen und Wochen bei mir eingezogen sind. :) Ganz besonders freue ich mich schon auf "Queen of Air and Darkness". Aber auch auf die anderen freue ich mich schon sehr und weiß jetzt gar nicht genau, welches ich davon als Erstes lesen soll. haha :)


Neuerscheinungen - Juli 2019


Hallihallo!
Spät aber doch! Doch zeige ich euch die Neuerscheinungen im Juli, Bücher wie auch Mangas, auf die ich mich schon freue oder auf die ich zumindest schon ein Auge geworfen habe. :3 Ganz besonders freue ich mich schon auf "Elfenkönig" von Holly Black. :D



Titel: Haru x Kiyo 2
Autor: Akira Ozaki
Erscheint am: 2. Juli 2019
Format: Taschenbuch
Verlag: Carlsen
Klappentext: "Koharu ist ziemlich großgewachsen für ein 15-jähriges Mädchen (1,80 m!), fühlt sich aber sonst ziemlich normal. Sie hat keine besonderen Talente und ihre Schulclique ist auch so normal und dramafrei, wie man es sich nur wünschen kann. Da sie auch alle Jungs um Längen überragt, glaubt sie nicht, dass sie jemals einen Freund finden wird, bis sie eines Tages auf den "schwierigen" Kiyoshiro trifft. Unhöflich und fast zwei Köpfe kleiner als sie bringt er das ruhige Leben der schüchternen Koharu gehörig durcheinander..."


[Rezension] Kiss me once von Stella Tack





Titel: Kiss me once
Autor: Stella Tack
Erschienen: 15. Mai 2019
Preis: Taschenbuch € 14,99 / ebook € 9,99
Seitenanzahl: 512
Verlag: Ravensburger Buchverlag


"Nie hätte Ivy Redmond damit gerechnet, bereits am ersten Tag an der University of Central Florida ihrem Traumtypen über den Weg zu laufen. Ryan MacCain ist nicht nur frech, sexy und geheimnisvoll tätowiert, sondern bekommt im Wohnheim auch noch das Zimmer direkt neben ihr. Jeder Blick aus Ryans grünen Augen, jede zufällige Berührung bringt ihr Herz zum Stolpern. Doch genau wie Ivy ist Ryan nicht, wer er zu sein vorgibt. Denn Ivy ist als Tochter aus reichem Haus inkognito an der Uni. Und Ryan ist ihr Secret Bodyguard."


[Lesung] Katharina V. Haderer bei Books4Life Wien


Huhu ihr Lieben! :)

Letzte Woche war ich bei einer Lesung in Wien von Katharina V. Haderer, die aus ihrem neuen Buch "Das Schwert der Totengöttin", welches beim Knaur Verlag veröffentlicht wurde, ein paar Ausschnitte vorlas. Das Event wurde von dem sozialen Verein "Books4Life Wien" ausgetragen, zu dem ich später noch Einiges zu sagen habe. Aber erst einmal will ich euch von der Lesung erzählen.

Da in Wien eher wenig Lesungen von Fantasy Autoren und Autorinnen stattfinden (oder krieg ich die meisten nur nicht mit?!), war ich sehr froh zu sehen, dass eine Autorin, die auch schon einige Bücher für einen meiner Lieblingsverlage, den Drachenmond Verlag geschrieben hat, nun eine Lesung zu ihrem neuen Buch hatte und das ganz in meiner Nähe! Die meisten Lesungen oder Events mit Autoren/Autorinnen, die mich interessieren, finden meistens nur in Deutschland statt, weshalb ich als Wienerin leider immer das Pech habe nicht daran teilzunehmen oder einiges an Geld in die Hand zu nehmen, um dabei zu sein. Aber nicht so am Dienstag! :)

[Rezension] Die Wellen singen von C. L. Wilson





Titel: Die Wellen singen (Mystral, Band 3)
Autor: C. L. Wilson
Erschienen: 28. September 2018
Preis: Taschenbuch € 10,00 / ebook € 8,99
Seitenanzahl: 384
Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch)


"Prinzessin Sommer lässt in Liebesdingen ihren Schwestern den Vortritt. Sie hat panische Angst davor, sich zu verlieben, denn sie hat gesehen, wie der Verlust ihrer Mutter ihren Vater in den Wahnsinn getrieben hat. Er hat ein ganzes Land in den Krieg geführt und seine Familie beinahe zerstört. Und Sommers Magie, die sie sorgsam geheim hält, ist noch viel gefährlicher als die ihres Vaters. Doch als Prinz Dilys beginnt sie zu umwerben, kann sie sich dieser magischen Verbindung kaum entziehen ..."


Monatsrückblick - Mai 2019


Hallihallo :D
Heute zeige ich euch meinen Monatsrückblick für den Monat Mai. Der Mai war eigentlich recht erfolgreich, da ich endlich mal wieder mehr als 2 Bücher gelesen habe. Insgesamt wurden es 4 Bücher und dazu noch 16 Mangas die ich gelesen habe. :) Ich glaube, dass ich langsam ein wenig meine Leseflaute los bin, zumindest habe ich zurzeit wieder mehr Spaß am Lesen und ich freue mich schon auf die Bücher, die ich im Juni lesen werde. :3