[Cover Talk] April – Legenden der Grisha

16. April 2021

Hallihallo ihr Lieben! 

Heute zeigen wir euch einen ganz besonderen Cover-Talk, da wir im April ein bisschen einen Grisha-Monat feiern zu Ehren der neuen Netflix-Serie, die in Kürze erscheinen wird. :D Seit wir davon gehört haben, dass diese Serie produziert wird, fiebern wir ihr schon sehr entgegen. Wir haben uns beide das Wochenende, wo sie veröffentlich wird, schon fix dafür frei gehalten. xD Wir finden es auch besonders toll, dass die "Six of Crows" Charaktere ebenfalls darin vor kommen werden. Wir haben nämlich beide zuerst "Das Lied der Krähen" gelesen und somit waren Kaz und seine Krähen unser Einstieg in Leigh Bardugo's Grishaverse. Dadurch haben sie einen besonderen Platz in unserem Herzen. :D Also in diesem Sinne, präsentieren wir euch hier unsere Funde zu der Grisha-Trilogie. Es sind wahnsinnige schöne Cover dabei aber auch ein bestimmtes, dass wir beide gleich furchtbar fanden. xD


[Rezension] Die Kinder des Dschinn 1 von P. B. Kerr

10. April 2021





Titel: Die Kinder des Dschinn, Banf 1 – Das Akhenaten-Abenteuer
Autor: P. B. Kerr
Erschienen: 15. Dezember 2020 (Neuauflage)
Preis: Gebunden €13,73  / ebook € 4,99
Seitenanzahl: 384
Verlag: Rowohlt


"Eigentlich führen die Zwillinge John und Philippa ein ganz normales Leben. Bis ihnen eines Tages ihre Weisheitszähne entfernt werden und plötzlich unerklärliche Dinge geschehen. Denn John und Philippa sind keineswegs wie andere Zwölfjährige. Sie sind Dschinn. Und ehe die beiden so recht wissen, wie ihnen geschieht, landen sie mitten in einem unglaublichen magischen Abenteuer."


[Rezension] Knochendiebin (Die zwölf Kasten von Sabor 1) von Margaret Owen

9. April 2021





Titel: Knochendiebin (Die zwölf Kasten von Sabor 1)
Autor: Margaret Owen
Erschienen: 31. Oktober 2019
Preis: Gebunden € 19,61 / ebook € 9,99
Seitenanzahl: 416
Verlag: Carlsen Verlag


"Die junge Magierin Stur aus der Krähen-Kaste kennt nur ein Gesetz: Beschütze die Deinen! Denn von den übrigen Kasten werden die Krähen geschmäht. Dabei versorgen sie Sterbende und Tote, ein wichtiger Dienst in einem Land, in dem die Sündenseuche wütet. Als Sturs Familie für eine Bestattung zum Königspalast gerufen wird, geschieht Unerwartetes: Der angeblich tote Prinz Jasimir will ihre Hilfe! Um die böse Herrscherin zu stürzen, müssen er und sein Leibwächter Tavin Verbündete treffen – unter Sturs Obhut. Aber kann sie dem Prinzen und seinem besten Freund wirklich trauen? "


[Rezension] Blacksmith Queen von G.A. Aiken

8. April 2021





Titel: Blacksmith Queen (Blacksmith Queen 1)
Autor: G.A. Aiken
Erschienen: 6. Juli 2020
Preis: Broschiert € 12,76 / ebook € 9,99
Seitenanzahl: 416
Verlag: Piper


"Nach dem Tod des alten Königs tritt eine Prophezeiung in Kraft: Eine Königin soll den Thron übernehmen. Dies ist eine schlechte Nachricht für die Söhne des Königs, die damit aus der Thronfolge ausscheiden. Krieg bricht aus, als die Prinzen versuchen, das Land an sich zu reißen. Für die Waffenschmiedin Keeley Smythe ist der Krieg ein gutes Geschäft – bis sich herausstellt, dass ihre kleine Schwester Beatrix die neue Königin werden soll und Keeley Beatrix vor dem wütenden Adel beschützen muss. Keeley schließt sich mit Kriegern aus einem Bergclan zusammen. Einer der Krieger ist Caid – der nicht nur gut aussieht, sondern auch ein Zentaur ist ..."


[Leselisten] April 2021

3. April 2021

Hallihallo ihr Lieben! ♥

Heute zeigen wir euch unsere Leselisten für den Monat März. Im März haben wir uns gleich mehrere Buddy-Reads vorgenommen, da wir beide gleich 3 Bücher in diesem Monat lesen wollen und deshalb dachte wir uns, dass wir sie gemeinsam lesen werden. :) Mal schauen wie gut das klappt. xD Aber wir sind sehr zuversichtlich. :D Außerdem haben wir uns dazu entschieden, bevor die Serie zu der Grisha Reihe von Leigh Bardugo am 23.4. startet, dass wir noch den 3. Teil der Reihe lesen, weil dieser mir (Mell) noch fehlt, und außerdem wollen wir dann auch gleich noch den ersten Teil der King of Scars Reihe lesen. :3 Hoffentlich schaffen wir alles. ;)

 

[Monatsrückblick] März 2021

2. April 2021

 


Hallihallo ihr Lieben! ♥ 
 
Heute zeigen wir euch unseren Monatsrückblick für den März. Insgesamt war der März ein ganz guter Monat, jedoch hatten wir beide leider jeweils einen Flop und Mell hat sogar ein Buch abbrechen müssen. Doch die anderen Bücher, die wir gelesen haben machen das wieder gut, da für uns beide jeweils zum Glück auch ein Highlight dabei war. :) Ansonsten haben wir beide im März recht viel arbeiten müssen und hoffen sehr, dass sich das im April wieder etwas bessert, damit wir noch mehr Zeit zum Lesen finden werden. :) Da jedoch bei uns gerade wieder ein Lockdown angefangen hat, sind die Chancen ganz gut, dass wir im April vielleicht mehr Bücher schaffen werden. xD


[Neuzugänge Meli] März 2021

31. März 2021

Hallo! :D

Im März haben zwei Bücher ihren Weg in meine Sammlung gefunden. Eines als ebook und eines als tatsächliches Buch.

Das erste Buch, dass ich mir gekauft habe, ist "Das Kalte Reich des Silbers" von Naomi Novik. Der Klappentext hatte mich schon länger angesprochen und als das Ebook dann beim Thalia im Angebot war, habe ich einfach zugeschlagen. :D Es ist mein erstes Buch von dieser Autorin und ich bin sehr gespannt darauf, wie sie diese Geschichte verfasst hat. Der Inhalt klingt nämlich wirklich interessant und einfach mal nach etwas ganz anderem. Wenn ich es fertig gelesen habe, teile ich euch selbstverständlich in einer Rezension mit, ob meine Erwartungen erfüllt wurden. :D

Das zweite Buch dass ich gekauft habe, stand schon länger auf meiner Wunschliste. Endlich ist es erschienen, das neue Werk von der norwegischen Autorin Siri Pettersen. :D  Nachdem mich ihre Rabenringe Reihe im Sturm erobert hat, war für mich sofort klar, das neue Buch muss ich auch haben. :) Ich bin schon sehr gespannt darauf, es spielt in der selben Welt wie eben erwähnte Reihe und das alleine klingt schon sehr vielversprechend, die war nämlich einfach nur geil! xD

 

[Neuzugänge - Mell] März 2021

30. März 2021

Hallihallo ihr Lieben! ♥

Heute zeige ich euch was alles im März bei mir einziehen durfte. :3 Es sind wieder einmal ein bisschen mehr Bücher geworden, da ich im März auch sehr viele Bücher aussortiert habe und mir danach meine Regale ein wenig traurig vorkamen. haha Tja, man braucht immer eine gute Motivation. xD Aber zumindest habe ich von meinen Neuzugängen auch 3 Bücher schon gelesen, weshalb es nicht ganz so viele Bücher sind die auf meinen SuB wandern. :)