[Rezension] Goldene Flammen (Legenden der Grisha 1) von Leigh Bardugo

27. Oktober 2019





Titel: Goldene Flammen (Legenden der Grisha 1)
Autor: Leigh Bardugo
Erschienen: 26. September 2019
Preis: Taschenbuch (im Schuber) € 39,- / ebook € 9,99
Seitenanzahl: 344
Verlag: Knaur


"Alina ist eine einfache Kartografin in der Ersten Armee des Zaren von Ravka. Jemand, der entbehrlich ist – ganz anders als ihr Kindheitsfreund Malyen, der erfolgreiche Fährtenleser und Frauenschwarm. Doch als Alina Mal bei einem Überfall auf unerklärliche Weise das Leben rettet, ändert sich alles für sie, denn sie findet heraus, dass sie eine Grisha ist, die über große Macht verfügt.
Alina wird ins Trainingslager der Grisha versetzt, der magischen und militärischen Elite Ravkas. Dort findet sie einen ganz besonderen Mentor: Den ältesten und mächtigsten der Grisha, der nur der »Dunkle« genannt wird und der schon bald ganz eigene Pläne mit Alina verfolgt."


Schon lange warte ich darauf, die Grisha Bücher zu lesen und ich war unheimlich happy, als ich endlich den neuen Schuber mit den Büchern hatte und dann auch endlich anfangen konnte zu lesen. :D

Vor einiger Zeit habe ich schon die "Six of Crows" Reihe der Autorin gelesen und war extrem begeistert von der Welt, den Charakteren und dem Schreibstil. Nun als ich endlich den ersten Teil der "Legenden der Grisha" Reihe gelesen habe, muss ich sagen, dass auch hier mir wieder der Schreibstil von Frau Bardugo sehr gut gefallen hat, sowie die Handlung und auch die Charaktere. Ganz besonders die Protagonistin, Alina, war mir von Anfang an sehr sympathisch. Zunächst ist sie noch eher unsicher und schwächlich, doch immer mehr wird sie stärker und mutiger und somit eine richtig tolle Protagonistin. Ihre Charakterentwicklung hat mir wirklich sehr gut gefallen, sie wirkt auf mich sehr menschlich und man kann auch ihre Gefühle sehr gut nachvollziehen, da die Geschichte auch aus ihrer Sicht erzählt wird. Ich bin schon sehr gespannt, wie es mit ihr weitergehen wird.
Jedoch gab es auch für mich, gerade bei den Charakteren, auch ein paar kleine Minuspunkte, denn mit einem Charakter bin ich irgendwie überhaupt nicht warm geworden, nämlich Maljen, Alinas Jugendfreund, in den sie heimlich verliebt ist. Ich kann nicht genau sagen warum, aber von der ersten Seite an konnte ich mich nicht so wirklich mit ihm anfreunden. Ich hoffe zwar, dass sich das noch etwas bessern wird, doch kann es mir nicht so wirklich vorstellen.
Davon abgesehen, hat mir das Buch wirklich gut gefallen, wobei ich sagen muss, dass mir von den Charakteren her nicht nur Alina gut gefallen hat, sondern auch "der Dunkle", der Antagonist der Geschichte. Trotzdem gehört er von Beginn an zu einem meiner Lieblingscharaktere, da er für mich viel interessanter und auch witzigerweise auch sympathischer war als Maljen. Aber genug davon wie sehr ich Maljen nicht leiden kann. ^^'

Die Handlung ist sehr spannend und interessant gestaltet und auch die Plots haben mir wirklich gut gefallen, wobei ich auch sagen muss, dass manche Sache ein wenig vorhersehbar gewesen sind. Ansonsten hat mich die Welt der Grisha, die LeighBardugo wirklich wundervoll gelungen ist, mit den vielen verschiedenen Arten der Grisha, die vielen anderen Länder, die politische Ebene und vieles mehr, richtig gut gefallen und ich freue mich schon auf noch mehr Lesevergnügen mit den anderen Büchern. :)


Insgesamt hat mir der Reihenauftakt, bis auf ein paar Sachen leider, ziemlich gut gefallen. Es war zwar etwas anders, als ich es mir erwartet hatte, doch trotzdem sehr gut! Ich bin schon gespannt, wie die Geschichte von Alina und den Grisha weitergehen wird. :)



Kommentare:

  1. Liebe Mell,
    diese Reihe habe ich auch schon lange im Hinterkopf und finde den neuen Schuber unglaublich hübsch! Wahrscheinlich werde ich ihn mir bald kaufen und dann auch endlich diese Reihe lesen. Bin schon sehr gespannt darauf :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)
      Also ich kann dir die Bücher wirklich nur wärmstens empfehlen. :D
      Und der Schuber ist einfach soooo schön im Regal. *___*

      Hast du schon andere Bücher der Autorin gelesen? :3

      Liebe Grüße! ♥

      Löschen
  2. Huhu,
    mir gefällt deine Rezension wirklich gut! Ich habe sie in meiner verlinkt, wenn das in Ordnung ist. Wenn nicht, dann gebe mir doch einfach gerne Bescheid! :)

    Liebe Grüße,
    Tanja aus dem Bücherpalast

    AntwortenLöschen

Wenn du auf unserem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.