Monatsrückblick - August 2019

2. September 2019


Hallihallo ihr Lieben! :)
Heute möchte ich euch meinen Lesemonat August zeigen. :3 Im August habe ich es endlich geschafft mehr zu lesen, was jedoch auch daran lag, dass ich eine Woche Urlaub hatte. Da habe ich es geschafft 6 Bücher, jedoch auch nur 2 Mangas zu lesen. Aber insgesamt bin ich sehr zufrieden. Auch, weil mir alle Bücher, die ich gelesen habe, sehr gut gefallen haben. :D




 
 

Eine wie wir von Dana Mele
(Rezension folgt | 352 Seiten)
"Kay Donovan ist siebzehn und hat ihr Leben am Bates-Internat in Neuengland neu eingerichtet. Doch als ihre Clique die Mitschülerin Jessica Lane tot auffindet, ändert sich alles und Kays sorgsam konstruiertes Dasein beginnt zu bröckeln. Denn Jessica hat Kay einen verschlüsselten »Racheblog« hinterlassen, in dem nahezu alle verdächtigt werden, die etwas mit ihrem Tod zu tun haben könnten. Und Kay soll alle Betreffenden mit ihren Vergehen konfrontieren – tut sie dies nicht, würden alle anderen von Kays Geheimnis erfahren …"

(5 von 5 Herzchen | 352 Seiten)
"Die Legende nimmt ihren Anfang: Archie, Jughead, Betty und Veronica verraten ihre tiefsten Geheimnisse…
Willkommen in Riverdale – einer Bilderbuchstadt, hinter deren Fassade dunkle Geheimnisse schlummern… Hast du dich je gefragt, was für ein Leben Veronica in New York geführt hat, bevor sie nach Riverdale kam? Warum Jughead und Archie eigentlich zerstritten waren? Und wie lange Betty wirklich schon in Archie verliebt ist? Deine vier Lieblings-Charaktere verraten in dieser Vorgeschichte ihre Geheimnisse und erzählen in ihren eigenen Worten, was passiert ist, bevor RIVERDALE seinen Anfang nahm…
"

(4 von 5 Herzchen | 224 Seiten)
"Wie wurde aus dem schönen Prinzen das furchterregende Monster? Das Märchen von der Schönen und dem Biest kennen alle. Warum jedoch verändert sich der von seinem Volk einst so geliebte Prinz zu einem verbitterten, zurückgezogen lebenden Biest? Sein königlich vergoldetes Leben in Prunk und Schönheit zerfällt und er wird zutiefst böse - zu seinem eigenen Leid. In dieser Geschichte wird das Märchen erstmals aus Sicht des Prinzen erzählt. In einem spannenden, psychologisch einfühlsamen Fantasy-Roman."

Zorngeboren - Die Empirium-Trilogie (Band 1) von Claire Legrand
(Rezension folgt | 592 Seiten)
"Rielle und Eliana. Zwei Königinnen, die die magische Macht besitzen, über das Schicksal der Welt von Avitas zu bestimmen. Doch wer von beiden wird sie retten, und wer sie zerstören?
Rielle Dardenne rettet ihren Freund den Kronprinzen – mithilfe der sieben Arten der Elementarmagie. Doch die Einzigen, die diese außergewöhnliche Fähigkeit besitzen sollen, sind laut Prophezeiung zwei Königinnen: die Sonnenkönigin des Heils und die Blutkönigin der Zerstörung. Kann Rielle in sieben Prüfungen beweisen, dass sie die Sonnenkönigin ist? Tausend Jahre später: Die Kopfgeldjägerin Eliana Ferracora besitzt magische Kräfte und glaubt, damit unantastbar zu sein – bis eines Tages ihre Mutter und andere Frauen verschwinden. Eliana schließt sich einer gefährlichen Mission an und entdeckt, dass das Böse im Herzen des Imperiums noch schrecklicher ist, als sie es sich jemals hat vorstellen können …
"

(5 von 5 Herzchen | 352 Seiten)
"Als Archie, Betty, Veronica und Jughead einen gemeinsamen Roadtrip unternehmen, stellen sie fest, dass ihre Probleme in Riverdale sie immer noch verfolgen ...
Archie wurde wegen Mordes angeklagt und die Beweislage gegen ihn wiegt schwer. Betty, Veronica und Jughead wissen, dass er zu Unrecht unter Verdacht steht, doch wie sollen sie seine Unschuld beweisen? Die Lösung: Sie müssen zum Tatort zurückkehren, nach Shadow Lake. Also brechen die Freunde zu einem Roadtrip auf und hoffen, dort die nötigen Beweise zu finden – und wieder unversehrt nach Riverdale zurückzukehren …
"

One True Queen - Von Sternen gekrönt, Band 1 von Jennifer Benkau
(Rezension folgt | 512 Seiten)
"Dunkelheit. Das Gefühl, zu fallen. Und dann: nichts.
Eben noch stand Mailin in ihrer irischen Heimatstadt, plötzlich wacht sie in einer anderen Welt auf. Hier, im Königreich Lyaskye, trachtet ihr alles und jeder nach dem Leben – nur nicht der mysteriöse Fremde, der Mailin aus einer tödlichen Falle rettet. Der so gefährlich wirkt und sie dennoch beschützt. Und der ihr nicht verrät, wer er in Wahrheit ist. Erst, als er sie zum Königshof bringt, erkennt Mailin, dass sie aus einem ganz bestimmten Grund in Lyaskye ist: Sie soll Königin werden. Und das ist in dieser Welt ein Todesurteil.
"


(Leider habe ich es noch nicht geschafft alle Rezension zu schreiben, aber sobald ich sie fertig habe, werde ich sie hier auch nachträglich noch verlinken.)
 



Gelesene Bücher: 6
Gelesene Mangas: 2
Insgesamt gelesene Seiten: 2.771 Seiten (ohne Mangas: 2.384 Seiten)
Anzahl meiner Neuzugänge: 6 (3 Bücher / 3 eBook) 
Derzeitiger Stand meines SuB's: 35
 


Im August habe ich viele gute Bücher gelesen aber meine absoluten Favoriten waren dabei die beiden "Riverdale"-Bücher. :3 Da haben mir beide sehr gut gefallen und ich freue mich schon wahnsinnig auf das dritte Buch, welches im November erscheinen sollt. :)




Einen richtigen Flop hatte ich nicht wirklich. Es gab zwar ein Buch, dass mir nicht so gut gefallen hat, wie die anderen die ich gelesen habe, doch trotzdem war es kein Flop für mich. :)



Welche Bücher habt ihr im September gelesen? :)


1 Kommentar:

  1. Schönen guten Morgen!

    Na das sieht doch super aus! Vor allem wenn dir alle Bücher gefallen haben ist das doch perfekt, egal wie viele es letztendlich sind :D Und kein Flop! Einen Flop hatte ich zum Glück auch keinen - dafür hab ich zwei abgebrochen ... aber ich bin froh, dass ich sie nicht fertig gelesen hab, da hätte ich mich wahrscheinlich mehr geärgert über die Zeit die ich reingesteckt hätte :D

    Gelesen hab ich von deinen Büchern keins, aber ich kenne immerhin alle vom sehen. Die Riverdale Bücher sehen witzig aus ^^

    Ich hoffe du findest jetzt im September auch wieder Zeit für schöne Lesestunden und triffst auch wieder eine gute Auswahl!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen

Wenn du auf unserem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.