[Rezension] Pfoten vom Tisch! - Meine Katzen, andere Katzen und ich von Hape Kerkeling

28. Oktober 2021





Titel: Pfoten vom Tisch! - Meine Katzen, andere Katzen und ich
Autor: Hape Kerkeling
Erschienen: 30. Juni 2021
Preis: Hardcover € 22,- / ebook € 19,99
Seitenanzahl: 304
Verlag: Piper


"Mit seiner wundervollen Liebeserklärung an die Mieze etabliert sich Bestseller-Autor Hape Kerkeling nun als persönlicher Ratgeber für Katzenliebhaber.
Ob er mal weg ist, an die frische Luft muss oder einfach auf sein Leben blickt: Hape Kerkeling ist ein Meister der vielschichtigen Autobiografie, in der es nie nur um seinen Lebensweg geht. Wenn er über sich erzählt, können seine Millionen Leserinnen und Leser immer etwas lernen – selbst wenn sie das gar nicht vorhatten.
Darum ist „Pfoten vom Tisch!: Meine Katzen, andere Katzen und ich“ mehr als eine Hommage an seine lebenslange Katzenliebe. Der SPIEGEL-Bestseller gilt bereits jetzt als der amüsanteste Ratgeber für neue und alte Katzenfans!
In schönster Tradition von „Ich bin dann mal weg“ und „Der Junge muss an die frische Luft“ zoomt Kerkeling nah an seine persönlichen Erfahrungen heran und vermittelt im gewohnt leichtfüßig-selbstironischen Stil tiefgründiges Wissen über die richtigen Katzennamen, den Umgang mit Katzenkrankheiten oder die Frage, warum Katzen schnurren."


Dieses Buch habe ich mir als Hörbuch angehört, da ich von einigen Leuten gehört habe, dass es viel besser wäre es sich anzuhören, als zu lesen, da Hape Kerkeling es selbst vertont hat. Deshalb habe ich es auch getan und somit wurde dieses Buch das erste Hörbuch, dass ich gehört habe, denn sonst sind Hörbücher eigentlich noch nie etwas für mich gewesen. Doch ich muss sagen, alle Leute hatten recht, dieses Buch war einfach so viel besser zu hören, denn es war, als würde Hape Kerkeling neben einem sitzen und einem seine Geschichte selbst erzählen. Das fand ich wirklich großartig!

Das Buch ansich war auch wirklich toll erzählt. Während des Hörens habe ich gelacht und geweint und auch viel gelernt. Denn Hape erzählt nicht nur von seinem Leben mit seinen Katzen, sondern erwähnt auch immer wieder interessante Fakten über Katzen im Allgemeinen. Ebenso gibt es auch einen Abschnitt, bei dem er auf die verschiedenen Katzenrassen eingeht und deren Besonderheiten. Das hat mir auch sehr gut gefallen, denn ich selbst habe eine Main Coon Katze daheim und habe gerade bei dem Abschnitt über Main Coons ganz besonders aufgepasst und immer wieder lächeln müssen.

Dieses Buch ist wirklich wunderbar. Anders kann man es gar nicht beschreiben. Jedoch muss ich sagen, dass es für Katzenliebhaber noch einmal etwas ganz Besonderes ist. Man fühlt sich gleich sehr verbunden mit den Erzählungen, da die meisten Sachen einem selbst vielleicht schon passiert sind oder man so etwas seiner Katze auf jeden Fall auch zutrauen würde. ;)


Dieses Buch ist wirklich etwas ganz besonders für mich gewesen und das nicht nur, weil es mein allererstes Hörbuch war. :) Aber egal ob Hörbuch oder normales Buch, es ist auf jeden Fall eine große Empfehlung für alle Katzenfreunde und die, die es noch werden möchten. ;)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf unserem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.