[Aktion] Gemeinsam Lesen #125


Guten Morgen! Bei der Aktion "Gemeinsam Lesen" geht es darum jeden Dienstag 4 Fragen zu dem Buch, was man aktuell liest zu beantworten. :) Geleitet wird diese Aktion von  Schlunzen-Bücher und hier sind die heutigen Fragen:


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?   
Ich lese gerade "Das Lied der Krähen“ von Leigh Bardugo und bin auf Seite 117 von 592.

Inhalt: "Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiß Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen …
Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen – außer in Gegenwart der schönen Inej...“


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

 "Jasper starrte Wylan an." 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich habe schon soviel Gutes über das Buch gelesen und wollte schon seit einiger Zeit damit beginnen, aber ich wollte noch warten, bis der zweite Teil erscheint, da ich Angst hatte, dass mir das Buch so gut gefällt und ich dann nicht weiter lesen kann, aber nun ist der zweite Teil erschienen und ich hab gleich mit dem ersten angefangen. Bis jetzt gefällt mir das Buch richtig gut. :D Ich bin schon sehr gespannt, wie es noch wird und was noch alles passieren wird. :3

4.Welches Buch hat deiner Meinung nach ein furchtbares Cover, verbirgt dahinter aber eine wundervolle Geschichte? 
Also jetzt fällt mir spontan eigentlich keines ein, aber es gab schon einig Bücher, die ich gelesen habe, die nicht so ein tolles Cover hatten, mit Herrn aber trotzdem von der Geschichte her angesprochen habe. Mir ist es egal, was für ein Cover das Buch hat, Hauptsache die Geschichte passt. :) Natürlich würde ich mir das Buch jetzt nicht unbedingt ins Regal stellen, da kommt dann mein eReader zum Zug. ;)




Kommentare:

  1. Guten Morgen Mell :)

    Dein aktuelles Buch will ich auch noch lesen, lustigerweise habe ich es aus dem gleichen Grund bisher auch noch nicht getan :D
    Ich wünsche dir viel Freude beim lesen :D

    Ich hab mich heute auch schwer getan, weil ich eben auch jemand bin, dem das Cover nicht so wichtig ist.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    "Das Lied der Krähen" will ich eigentlich schon Ewigkeiten lesen, weil mir die "Grisha"-Trilogie der Autorin gut gefallen hat! :-)

    Mir ist jetzt auch kein total furchtbares Cover eingefallen, deswegen habe ich eins genommen, das mich nicht so vom Hocker reißt.

    Bei Interesse findest du meinen Beitrag [ HIER ]

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)

    Das Buch steht auch noch ganz oben auf meiner to-read Liste, aber bisher kommen mir leider immer wieder andere Bücher dazwischen. Ich habe vor ein paar Monaten schon einmal einen Versuch gewagt, aber mich mit den ganzen Namen und Charakteren nicht zurecht gefunden - es war wahrscheinlich einfach nicht der richtige Zeitpunkt für das Buch. Da ich so viel Positives darüber gelesen habe, will ich dem Buch aber unbedingt noch einmal eine Chance geben und hoffe natürlich, dass ich beim nächsten Versuch einen besseren Zugang finde :)

    Liebe Grüsse
    paperlove

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.