[Rezension] Dark Elements von Jennifer L. Armentrout

Titel: Dark Elements - Steinerne Schwingen
Autor: Jennifer L. Armentrout
Erschienen: 11. August 2014
Seitenzahl: 448 Seiten 
Verlag: MIRA Taschenbuch

Klappentext: "Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut – und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Roth gerettet … und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft!"

Mells Talk #01

Hey liebe Leute :D
Ich habe mir mal überlegt das ich gerne eine neue Rubrik machen würde, in der ich hin und wieder ein bisschen über verschiedene Sachen schreibe, die mich gerade beschäftigen oder die ich euch einfach erzählen will. :3

Gemeinsam Lesen #05


Hey :D
Gemeinsam Lesen ist eine Aktion die von Weltenwanderer  und Schlunzen-Bücher geleitet wird und wo jeden Dienstag Fragen zu dem Buch gestellt werden, welches man aktuell liest. Heute kommen die Fragen von Schlunzen-Bücher.

[Rezension] Wie verhext von Chanda Hahn

Titel: Wie verhext (Ein grimmiges Märchen 1)
Autor: Chanda Hahn
Erschienen: 24. Juni 2014
Seitenanzahl: 210 Seiten
Verlag: AmazonCrossing

Klappentext: "Mina Grime ist vom Pech verfolgt, unbeliebt und tollpatschig, jedenfalls bis sie ihrem Schwarm auf einem Schulausflug das Leben rettet, wodurch sich ihr Status an der Highschool über Nacht von Loser zu Heldin ändert.
Doch der frisch erlangte Ruhm fördert auch das Unglück in Form eines alten Familienfluchs zutage. Denn Mina stammt von den Brüdern Grimm ab und hat deren sämtliche unerledigte Märchenangelegenheiten geerbt. Das bedeutet unter anderem, dass sie eine Geschichte mit einem machtvollen Eigenleben überlisten muss, damit sie nicht zu deren nächstem Märchenopfer wird. Um den Märchenfluch aufzuheben, der auf ihrer Familie liegt, und die todbringenden Ereignisse zu vereiteln, muss Mina die Märchen bis zu deren sehr grimmigem Ende führen."

[Aktion] Cover Monday #09

Hi Leute :D
Die Aktion "Cover Monday" würde von Maura (the emotional life of books) ins Leben gerufen und heute habe ich mich, im Rahmen dieser Aktion, für dieses Cover entschieden:

Der Winter der schwarzen Rosen von Nina Blazon

Neuerscheinungen - Juni 2015

Hi Leute :)
Im Juni erscheinen mal wieder ein paar super Bücher auf die ich mich schon voll freue. :D Und genau diese will ich euch heute zeigen. :3

[Rezension] After passion von Anna Todd

Titel: After passion: AFTER 1
Autor: Anna Todd
Erschienen: 9. Februar 2015
Seitenanzahl: 704 Seiten
Verlag: Heyne Verlag

Klappentext: "Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war. "



Sisterhood of the World Bloggers Award

Hi :3
Ich wurde von der lieben Denise getaggt, vielen lieben Dank. :3 Schaut doch mal bei ihr vorbei, ihr Blog is echt süß. :D

Gemeinsam Lesen #04

Hey Leute :D
Heute ist Dienstag und deshalb mal wieder Zeit für die Aktion "Gemeinsam Lesen". Diese Aktion wir von Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer geleitet. Diesen Dienstag kommen die Fragen von Weltenwanderer.


[Aktion] Cover Monday #08

Hey :3
Für den heutigen Montag habe ich im Rahmen der Cover Monday Aktion von Maura (the emotional life of books), dieses Buch ausgewählt:

Timeless - Schatten der Vergangenheit von Alexandra Monir

[Rezension] Ein Sommer in Tokio von Brenda St.John Brown

Titel: Ein Sommer in Tokio
Autor: Brenda St.John Brown
Seitenanzahl: 349
Erschienen: 7. Mai 2015
Verlag: LYX

Klappentext: "Die neunzehnjährige Zosia leidet sehr unter dem Tod ihrer Mutter. Als ihr Vater ihr verkündet, dass er einen Job in Japan angenommen hat, kommt ihr der Tapetenwechsel daher gerade recht. Dass sie ausgerechnet in Tokio auf Finn O‘Leary trifft, hat Zosia allerdings nicht erwartet. Finn ging auf ihre Highschool, wo er den Ruf als unnahbarer Einzelgänger hatte. Doch nun stellt Zosia fest, dass auch Finn eine Vergangenheit hat, vor der er davonläuft. Die beiden beschließen, gemeinsam die Stadt zu erkunden, und je mehr Zeit sie miteinander verbringen, desto näher kommen sie sich. Und spüren bald ganz deutlich, dass dieser Sommer unvergesslich werden könnte …"

[Rezension] Opal von Jennifer L. Armentrout

Titel: Opal - Schattenglanz (Obsidian: Band 3)
Autor: Jennifer L. Armentrout
Seitenanzahl: 464 Seiten
Erschienen:  24.April 2015
Verlag: Carlsen

Klappentext: "Auf den ersten Blick ist alles perfekt: Dawson lebt noch und niemand scheint nach ihm zu suchen. Katy wehrt sich nicht länger gegen ihre Gefühle für Daemon und alles könnte so schön sein – aber es ist nur die Ruhe vor dem Sturm. Plötzlich ist Blake zurück und mit ihm ein gewagter Plan. Zu Katys großem Erstaunen bittet er sie um Hilfe. Katy weiß nicht, was sie tun soll, denn Blake ist nicht zu trauen, das hat sie schon einmal schmerzlich zu spüren bekommen. Doch für ihre Freunde – und für Daemon – würde sie alles tun. Selbst ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen."

Gemeinsam Lesen #03

Hey Leute :D
Da heute Dienstag ist, ist auch wieder Zeit für die Aktion "Gemeinsam Lesen". Diese Aktion wir von Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer geleitet. Diesen Dienstag kommen die Fragen von Schlunzen-Bücher.


[Aktion] Cover Monday #07

Hi Leute :D
Heute ist wieder Cover Monday, die super Aktion von the emotional life of books.

Hier das Cover welches ich für den heutigen Cover Monday ausgewählt habe:

Talon - Drachenzeit von Julie Kagawa

Liebster Award [02]

Ich habe zwar schon einmal mitgemacht, aber nun hat mich die liebe Denise getaggt und da dachte ich mir: warum nicht nochmal mitmachen? ;D
 

SuB love #05

Hey Leute :)
Da heute Sonntag ist, ist mal wieder Zeit für die Aktion "SuB love" von Vivien. :3

Für den heutigen Sonntag habe ich mir dieses Buch meines SuB´s ausgesucht:

[Rezension] Federleicht von Marah Woolf

Titel: Federleicht. Wie fallender Schnee
Autor: Marah Woolf
Seitenanzahl: 310
Erschienen: 12. Dezember 2014
Verlag: Ina Körner

Klappentext: "Eliza, jedem Anfang wohnt ein Zauber inne", hat meine Großmutter mir mal erklärt. Damals habe ich nicht verstanden, was sie damit meinte, und heute war ich immer noch nicht schlauer. Denn jetzt stecke ich mittendrin in einem Anfang - aber von zauberhaft kann keine Rede sein. Ausgerechnet ich soll eine magische Schneekugel für die Elfen zurückholen. Wenn sie wenigsten nett wären - diese Elfen. Aber nein - sie sind eingebildet, arrogant und bockig (einer jedenfalls). Im Grunde kann das alles nur ein schlechter Scherz sein. Ich bin bestimmt die Letzte, die sich mutig in ein Abenteuer stürzt. Denn die erlebe ich maximal mit einer Tüte Chips und meiner besten Freundin Sky vor dem Fernseher. Wäre ich bloß nicht in den Wald gegangen und durch das blöde Portal gestolpert. Dann wäre die Geschichte, die meine Welt völlig auf den Kopf stellte, vermutlich nie passiert. Aber das ist nicht mehr zu ändern und so leicht lasse ich mich nicht unterkriegen - schon gar nicht von einem Elf."

Gemeinsam Lesen #02

 
Hey Leute. :D
Es ist wieder Zeit für "Gemeinsam Lesen". Diese Aktion wird von Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer geleitet. Jede Woche wechseln sie sich mit den Fragen ab. Diesen Dienstag werden die Fragen von Weltenwanderer gestellt und hier sind sie:

[Rezension] Midnight Eyes von Juliane Maibach

Titel: Midnight Eyes: Schattenträume
Autor: Juliane Maibach
Erschienen: 3.März 2015
Seitenanzahl: 432 Seiten
Verlag: Juliane Maibach

Klappentext: "Emily kann es nicht fassen, sie soll einen Dämon gerufen haben und nun hängen ihrer beider Existenzen voneinander ab?! Dabei sehnte sie sich nur nach einem normalen, ruhigen Leben. Immerhin hatte sie in ihrer Vergangenheit bereits genug durchgemacht, so dass sie selbst heute noch von Albträumen und dunklen Erinnerungen heimgesucht wird. Emily muss sich damit abfinden von nun an, einen ziemlich anstrengenden – wenn auch auf den ersten Blick äußerst gutaussehenden – Dämon, samt dessen überheblicher Wächterkatze an ihrer Seite zu haben. Gemeinsam mit Refeniel sucht sie einen Weg, den Pakt zu lösen und ahnt nicht, dass ihre Begegnung kein Zufall war. Jemand ist hinter den beiden her und hat längst seine Fäden um sie gesponnen."

[Aktion] Cover Monday #06

 
Hey Leute :3
Heute ist mal wieder Montag und deshalb ist mal wieder Zeit für die Aktion "Cover Monday" von the emotional life of books Ich freue mich jedes mal wieder wenn Montag ist und ich wieder eines der vielen wunderschönen Covers aussuchen und hier zeigen kann. :3

Diesmal will ich euch dieses schöne Cover hier zeigen:

Clockwork Princess von Cassandra Clare 

Frühlings-/Sommer-Design! :D

Hey Leute :D
Ich habe heute endlich mein neues Design fertig gebracht! :D
Es hat mich schon seit einigen Wochen in den Fingern gejuckt meinem Blog ein frühligshafteres/sommerlicheres Design zu geben, aber bis jetzt war ich 1. zu beschäftigt oder 2. wenn ich mal Zeit hatte zu faul. xD
Doch heute habe ich mir gedacht, dass ich es endlich mal mache und nach einigen Stunden (und viel herum probieren xD) habe ich endlich mein neues Frühlings/Sommer-Design. :D
Außerdem muss ich auch noch erwähnen, dass ich von Jemanden motiviert wurde, und zwar von der lieben Denise (schaut mal bei ihr vorbei ;3), da sie gestern einen Post verfasst hatte, wo es um Design-Änderungen geht und irgendwie hat mir das auch ein wenig den Anstoß gegeben mir endlich mal Zeit für mein Frühlings-Design zu nehmen. Ich finde es auch gar nicht schlimm wenn man das Design seinen Blogs öfters ändert, denn wenn einem ein Design nicht mehr gefällt warum dann nicht ändern? :3

Würde mich sehr freuen wenn ihr mir schreibt wie euch mein neues Design gefällt :3




SuB love #04

Hey Leute :3
Der Sonntag ist mal wieder da und so auch die Aktion "SuB love" von Vivien. :) Diese Aktion ist echt super, denn der Sinn besteht darin das man sich wieder mehr den Büchern widmet die auf dem SuB herumliegen. Ich finde das echt klasse, da ich zugeben muss das ich manchmal auf einige der Bücher, die ich am SuB liegen habe, vergesse. xD

Deshalb will ich euch heute im Rahmen dieser Aktion dieses Buch meines SuBs vorstellen:

Monatsrückblick - April 2015

Hey Leute :D
Ich habe mir heute gedacht ich mache mal einen Monatsrückblick und zeige euch noch einmal die Bücher, die ich in diesem Monat gelesen habe.

Insgesamt habe ich im April 5 Bücher gelesen. Eigentlich wollte ich mehr lesen aber ich bin bei einem ziemlich lange hängen geblieben. Naja aber 5 Bücher sind meiner Meinung nach auch on Ordnung. ;)