[Rezension] Die Schatten von London von Maureen Johnson

Titel: Die Schatten von London, Band 1
Autor: Maureen Johnson
Erschienen: 8. Dezember 2014  
Seitenanzahl: 510 Seiten
Verlag: cbt

Klappentext: "Der Tag von Rorys Ankunft im altehrwürdigen Internat Wexford ist gleichzeitig der Tag, an dem eine Mordserie beginnt, die ganz London in Atem hält. Jack the Ripper ist zurück, oder vielmehr jemand, der exakt die Taten des Serienmörders kopiert. Unter den Augen der an den Bildschirmen mitzitternden Londoner Bevölkerung tötet der Ripper trotz Überwachungskameras und observierenden Hubschraubern weiter – und lässt die Polizei alt aussehen, so ganz ohne Zeugen. Was keiner weiß: Eine einzige Zeugin gibt es – Rory. Die junge Amerikanerin ist die Einzige, die den Mörder gesehen hat. Womöglich auch die Einzige, die ihn sehen kann? Und plötzlich ist der Ripper hinter Rory her ..."

Als ich das Cover gesehen habe, hat es mich sofort angesprochen, auch der Klappentext hat mir sofort gefallen. Hauptsächlich, weil es in London spielt und weil ich die Geschichte mit dem "neuen" Jack the Ripper sehr interessant finde. :3

Die Geschichte handelt von der junge Amerikanerin Aurora, Rory genannt, die für ein Jahr an das Londoner Internat Wexford wechselt. An dem Tag an dem Rory in der englischen Hauptstadt ankommt, redet die ganze Stadt von dem Mord, der in der vergangenen Nacht geschah, da dieser genauso vonstattenging wie damals der erste Mord von Jack the Ripper und nun sprach jeder davon, dass Jack the Ripper zurück sei. Zu dieser Zeit waren Rorys größte Probleme noch, wie sie sich in ihrer neuen Umgebung am besten zurechtfinden könne und der viele Unterrichtsstoff. Doch das änderte sich bald schlagartig.

Ich glaube, ich habe noch nie so ein spannendes und aufregendes Buch gelesen. :D Es hat mich ein bisschen an einen Krimi oder Thriller erinnert, aber nur ein bisschen. haha Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen, da es mich schon vom ersten Kapitel in seinen Bann gezogen hat. Der Schreibstil der Autorin war auch richtig angenehm zu lesen und es wurde nie langweilig. :)

Die Charaktere haben mir alle sehr gut gefallen. Überhaupt Rory mochte ich von Anfang an, da sie ein wirklich liebenswerter und interessanter Charakter ist. Auch das sie gerne und viel redet, mochte ich an ihr sehr gerne. :) Auch ihre beiden Mitbewohnerinnen, Jazza und Boo fand ich echt klasse, obwohl sie doch sehr unterschiedlich sind.

Was mir auch noch wahnsinnig gut gefallen hat an dem Buch war, das es hin und wieder Kapitel gab, die nicht aus Rorys Sicht waren. Kapitel die von Geschehnissen erzählten, bei denen Rory nicht anwesend war und doch sehr wichtig für die Story waren. Außerdem finde ich das ein "Sichtwechsel" auch immer sehr erfrischend ist. ;D

Die Gestaltung des Buchs ist einfach nur großartig! Das Cover ist wunderschön, richtig mysteriös mit London im Hintergrund, welches in Nebel eingehüllt ist. Auch das Mädchen ist richtig hübsch und sehr passend. :)
Ganz besonders gut gefallen hat mir auch, dass am Anfang im Buch eine kleine Karte von der Stadt ist, wo die Ripper-morde eingezeichnet sind, die Morde von 1888 und darunter in einem kleinen Kästchen die Opfer aufgelistet sind. So kannte man sich immer gleich aus, wenn man schnell auf die Seite geschaut hat. :D
"Die Schatten von London" ist ein wirklich großartiges Buch mit einer wahnsinnig spannenden Geschichte! Ich kann es jeden nur ans Herz legen der ebenfalls ein Londonliebhaber ist wie ich. ;D
Ich werde mir auf jeden Fall so schnell wie möglich den zweiten Teil besorgen! :D





Kommentare:

  1. Hallöchen:)
    Ich habe dieses Buch zwar noch nicht gelesen, aber schon öfters gesehen. Ist interessant, mal eine komplett positive Rezension zu lesen. Fast alle, die ich vorher gefunden habe, waren entweder negativ oder eher neutral. So wie du das schreibst, klingt es aber schon recht gut.^^ Nur die Namen hätten mich extrem gestört.:D "Jazza" und "Boo"... Klingen fürchterlich.:D

    beste Grüße:)
    Annabel

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe das Buch <3 Immer noch mein Liebling diesen Jahres :)

    AntwortenLöschen