Monatsrückblick - Juli 2015

Hallo ihr Lieben! :D

Insgesamt habe ich im Juli 8 Bücher gelesen. Diesen Monat hätte ich wirklich nicht gedacht, dass es doch so viele Bücher werde, da es so heiß war und ich oft durch die erdrückende Hitze zu müde war zum Lesen. Aber zum Glück konnte ich wieder aufholen, als es kühler geworden ist. :D

Hier sind die Bücher die ich im Juli gelesen habe:

 
 

Mein Herz zwischen den Zeilen von Jodi Picoult
(Bewertung: 4 von 5 Herzchen | 288 Seiten)

Breathe - Jax & Sadie von Abbi Glines
(Bewertung: 4 von 5 Herzchen | 336 Seiten)

BronzeHaut von Andreas Dutter
(Bewertung: 4 von 5 Herzchen | 317 Seiten)

Elfentochter von Holly Black
(Bewertung: 5 von 5 Herzchen | 320 Seiten)

Das Herz der Harpyie von Rebekka Pax
(Bewertung: 4 von 5 Herzchen | 400 Seiten)

Teardrop von Lauren Kate
(Bewertung: 4 von 5 Herzchen | 528 Seiten)

Der Winter erwacht von C. L. Wilson
(Bewertung: 4 von 5 Herzchen | 381 Seiten)

Selection (4) - Die Kronprinzessin von Kiera Cass
(Bewertung: 3 von 5 Herzchen | 400 Seiten)


Insgesamt gelesene Seiten: 2970

Top-Buch des Monats : Elfentochter von Holly Black

Wieviel habt ihr im Juli geschafft zu lesen? Hattet ihr ein Top- und Flop-Buch im Juli? :3


Kommentare:

  1. Hallo.

    Von deinen Büchern habe ich bisher nur "Jax & Sadie" und "Mein herz zwischen den Zeilen" gelesen. Selection habe ich nach Band 2 abgebrochen, vllt. werde ich den 3. irgendwann noch lesen, aber so richtig Lust habe ich keine xD

    Teardrop liegt noch auf meinem SuB und die anderen kenne ich gar nicht. :)

    Das ist mein Monat Juli:
    http://buecherstuff.blogspot.de/2015/08/lesemonat-juli.html

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Hey Mell,
    'Jax & Saide' lese ich auch im moment, leider gefällt es mir nicht so wirklich gut, es ist irgendwie total kitschig.
    'Mein Herz zwischen den Zeilen' habe ich vor ein paar Monaten auch gelesen, auch das Buch hat mir nicht so zugesagt. Es war irgendwie total kindlich.
    Selection 4 habe ich auch gelesen, aber auf englisch. Ich habe von diesem Buch eigentlich richtig viel erwartet, aber ....

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :D
      Für mich waren "Jax und Sadie", genauso wie auch "Mein Herz zwischen den Zeilen" genauso wie ich es erwartet habe. Somit war das also ok. :) Natürlich war das eine ein wenig zu kitschig und das andere nicht sehr anspruchsvoll, aber wie gesagt, das habe ich auch erwartet. :)
      Bei Selection 4 war ich auch enttäuscht, aber nur weil die mir die Prinzessin überhaupt nicht gefallen hat und die Geschichte leider aus ihrer Sicht erzählt wird... :(

      Liebe Grüße ♥

      Löschen