SuB love #04

Hey Leute :3
Der Sonntag ist mal wieder da und so auch die Aktion "SuB love" von Vivien. :) Diese Aktion ist echt super, denn der Sinn besteht darin das man sich wieder mehr den Büchern widmet die auf dem SuB herumliegen. Ich finde das echt klasse, da ich zugeben muss das ich manchmal auf einige der Bücher, die ich am SuB liegen habe, vergesse. xD

Deshalb will ich euch heute im Rahmen dieser Aktion dieses Buch meines SuBs vorstellen:

Soulphoenix von Sabrina Violi


Inhalt:
" Lysann im Jahre 735: eine eigene Welt mit eigener Zeitrechnung, eigenen Völkern, Mythen, Göttern - und mit ihren eigenen Dämonen. Eine raue, kriegerische Welt, in der Hass und Verzweiflung kaltblütig regieren.
Die achtzehnjährige Akaina Sakura aus dem Dorf Mikoto ist blind vor Rache. Sie hat ihr Leben der Suche nach dem Mörder ihrer Eltern verschrieben und kämpft mit eisigem Herzen und scharfer Klinge ohne Rücksicht auf Verluste."

Wieso liegt dieses Buch auf deinem SuB?
Sagen wir mal durch Zufall. Ich war früher öfters auf einem Anima/Manga-Portal und habe dort immer FanFictions zu meinen Lieblingsmangas gelesen. Eine FanFiction fand ich richtig toll und durch diese FanFiction bin ich eben durch Zufall auf Sabrina Violi gekommen und auf ihr Buch, da ich glaube eine Freundin von ihr die FanFiction geschrieben hat.
Der Inhalt hat mich sofort angesprochen und dann habe ich es gleich bestellt. Leider ist dieses Buch eines von den Büchern meines SuBs auf das ich meistens irgendwie vergesse. Doch dank dieses Aktion habe ich endlich mal wieder an dieses Buch gedacht und habe mir vorgenommen es in nächster Zeit endlich zu lesen. :)

Wie lange liegt dieses Buch auf deinem SuB? 
Seit fast 2 Jahren *schäm* :/


1 Kommentar:

  1. Wow! Also das Cover fände ich für einen "Cover Monday" auch total toll! Schlicht, aber trotzdem eindrucksvoll. Und selbst wenn du jetzt nicht Anime/Manga geschrieben hättest - die Story alleine erinnert schon an diverse asiatische Filme, die ich da schon gesehen habe ...

    Schade allerdings, dass es nur eine broschierte Fassung gibt, habe mir gerade vorgestellt, wie energiegeladen ich damit in meiner neuen Laufbekleidung unterwegs sein würde ... Beim Laufen hab ich gern Bücher, wo richtig viel passiert, das spornt mich richtig an, hab ich gemerkt :D.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen