[Aktion] Gemeinsam Lesen #32


Es ist wieder Zeit für die Aktion "Gemeinsam Lesen". :D Dabei geht es darum jeden Dienstag 4 Fragen zu dem Buch, was man aktuell liest zu beantworten. :) Geleitet wird diese Aktion von Schlunzen-Bücher und hier sind die heutigen Fragen:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Poison Princess" von Kresley Cole und ich bin gerade auf der Seite 310 von 609.

Inhalt:
"
Die rote Hexe, der Tod, ein Heer aus Blüten und Dornen … düstere Bilder und Stimmen suchen Evie vor ihrem sechzehnten Geburtstag heim – und nach einer Katastrophe werden diese Visionen wahr. Als eine der wenigen Überlebenden bleibt sie zurück in einer öden Welt aus Asche und Verderben, an ihrer Seite der undurchsichtige Bad Boy Jack. Als klar wird, dass in Evie der Schlüssel zu neuem Leben verborgen liegt, müssen sie fliehen. Doch Evie ahnt, es ist nicht nur ihre Bestimmung, Leben zu geben, sondern auch den Tod zu säen. Nie darf Jack davon erfahren, denn längst hat sich Evie unsterblich in ihn verliebt …"
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Umgeben von alten Leichen, saß ich im geparkten Auto und sah Jackson dabei zu, wie er sich durch den Sturm kämpfte."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch lag jetzt schon ein Weilchen auf meinem SuB herum und jetzt hatte ich richtig Lust es zu lesen. :) Es ist irgendwie ganz anders, als ich es mir vorgestellt habe, aber auf keinen Fall schlecht, ich hätte mir nur keine Dystopie mit Zombies und allem Möglichen vorgestellt, als ich den Klappentext gelesen habe. xD Aber das Buch ist meiner Meinung nach sehr interessant und ich bin schon sehr gespannt, wie es mir weiterhin gefallen wird. :D

4. Kommst / Kamst du über die Karnevalstage viel zum Lesen, oder hast du lieber eine Runde gefeiert? :)
Ich kam viel zum Lesen, weil bei uns in Wien eigentlich nicht so viel Wind um den Karneval/Fasching gemacht wird. Eher noch in den äußeren Bezirken, aber in dem Bezirk, wo ich wohne, nicht. Finde ich persönlich auch nicht so schlimm, da ich nicht so ein großer Faschingsfan bin. xD


Kommentare:

  1. Huhuk,

    Poison Princess hab ich auch schon gelesen. Ich denke ich hatte es mir auch anders vorgestellt. Ich mag es ganz gern, aber es ist kein absoluter Liebling von mir.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/02/09/titeltuesday-mit-zeig-mir-was-liebe-ist/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Hi
    dein Buch kenne ich gar nicht. Finde ich gut.
    Also ich bin kein Fan von Fasching, einfach weil ich es nicht mag, weil da einfach ein zu großer Hype darum gemacht wird.
    Jedoch finde ich die Krapfen toll :D dazu kannst du aber heute bei mir meinen Beitrag lesen :) Wenn du möchtest.
    Und Wien achja ein Traum der noch nicht in Erfüllung ging :).
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Mell! :)

    Die "Poison Princess" Reihe habe ich auch schon im Blick. Alle waren so begeistert vom finalen Band, als dieser rauskam. Zombies hätte ich hinter dem Klappentext auch nicht erwartet. Aber umso spannender finde ich das Buch nun. Ich freue mich schon auf deine Rezi und wünsch dir noch ganz viel Spaß beim Lesen! :)

    Gemeinsam lesen bei BookBlossom

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Mell,

    auch wenn ich in den letzetn Tagen gerne noch mehr Seiten gelesen hätte,
    lag es bei mir auch nicht am Karneval :)
    Wünsche Dir noch viel Freude mit Deinem aktuellen Buch!

    Liebe Grüße,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mell,

    eine Dystopie mit Zombies? Das hat ich jetzt auch noch nicht ... wäre jetzt aber nicht so meins.
    Wünsche dir trotzdem weiterhin viel Spaß damit.

    LG Bibilotta

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    Poison Princess hatte ich auch schon mal in den Finger, war mir aber auch nicht bewusst, dass es eine Dystopie mit Zombies ist. Gut das ich es mir nicht angelacht habe. Zombies habe ich nämlich ziemlich über momentan XD.
    Viel Spaß noch mit deinem Buch.

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen