Neuzugänge #33 (März)


Diese Woche sind ein paar neue Schätze bei mir eingetrudelt. Einmal "Rache und Rosenblüte" von Renée Ahdieh, der zweite Teil von "Zorn und Morgenröte" auf den ich mich schon wahnsinnig freue und einmal "Morgen lieb ich dich für immer" von Jennifer L. Armentrout, auf welches ich auch schon seeeehr gespannt bin. :D Außerdem habe ich mir noch ein eBooks gegönnt, und zwar "Exordium" von Lana Rotaru, welches sehr interessant klingt. :)


Rache und Rosenblüte von Renée Ahdieh
"Einhundert Leben für das eine, das du nahmst. Ein Leben bei jedem Sonnenaufgang. Gehorchst du auch nur an einem einzigen Morgen nicht, nehme ich deine Träume von dir. Ich nehme deine Stadt von dir. Und ich nehme von dir dieses Leben tausendfach.
Shahrzad und Chalid haben sich gefunden. Und obwohl ihre Gefühle füreinander unverbrüchlich sind, lauert da immer noch der Fluch, der dem jungen Kalifen auferlegt wurde. Sie wissen beide, dass diese Last ihrer gemeinsamen Zukunft im Weg steht. Und so verlässt Shahrzad den Palast. Sie verlässt Chalid. Aber kann sie einen Weg finden, ihre große Liebe nicht zu verlieren? Und kann sie verhindern, dass noch mehr Unschuldige sterben?"


Morgen lieb ich dich für immer von Jennifer L. Armentrout
"Mallory und Rider kennen sich seit ihrer Kindheit. Vier Jahre haben sie sich nicht gesehen und Mallory glaubt, dass sie sich für immer verloren haben. Doch gleich am ersten Tag an der neuen Highschool kreuzt Rider ihren Weg – ein anderer Rider, mit Geheimnissen und einer Freundin. Das Band zwischen Rider und Mallory ist jedoch so stark wie zuvor. Als Riders Leben auf eine Katastrophe zusteuert, muss Mallory alles wagen, um ihre eigene Zukunft und die des Menschen zu retten, den sie am meisten liebt …"

Vielen Dank an den cbt Verlag und Bloggerportal für das Rezensionsexemplar! :D


Exordium (Deadly Sin Saga) von Lana Rotaru
"Ein Vertrag. Zwei Seiten. Drei Personen. Sieben Todsünden. Acht Prüfungen.

Himmel oder Hölle? Leben oder Tod?

»Ich freue mich auf das Spiel, Avery ...«"


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen