[Rezension] Trust Again von Mona Kasten

Titel: Trust Again (Again-Reihe, Band 2)
Autor: Mona Kasten
Erschienen: 13. Jänner 2017
Seitenanzahl: 480 Seiten
Verlag: Lyx

Klappentext: "In dem Moment, in dem sie Spencer Cosgrove zum ersten Mal gegenübersteht, weiß Dawn, dass sie ein Problem hat. Ein großes Problem. Spencer ist sexy, charmant und lustig, genau ihr Typ - und er beginnt augenblicklich mit ihr zu flirten. Doch Dawn hat sich geschworen, die Finger von Männern zu lassen. Zu tief sitzt der Schmerz, den sie empfindet, weil sie der falschen Person vertraut hat, zu groß ist die Wunde, die sein Verrat hinterlassen hat. Aber Spencer gibt nicht auf. Und als Dawn herausfindet, dass auch er ein herzzerreißendes Geheimnis verbirgt, wird ihr klar, dass sie keine Chance hat gegen die Art und Weise, wie er ihre Welt auf den Kopf stellt ..."

WOW. Einfach nur wow! Nachdem ich "Begin Again" gelesen habe, was mir auch sehr gut gefallen hat, konnte ich es kaum erwarten die Geschichte von Dawn und Spencer zu lesen, da die beiden mir schon in "Begin Again" sehr ans Herz gewachsen sind und ich muss sagen, ich bin unglaublich begeistert! "Trust Again" hat mir noch viel besser gefallen als sein Vorgänger und ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Meine Erwartungen wurden auf jeden Fall erfüllt und sogar noch übertroffen! :D Denn Dawn und Spencer sind zwei wirklich wundervolle Charaktere, die man einfach lieben muss und ich habe so sehr mitgefiebert bei ihrer Geschichte.
Schon im ersten Buch merkt man, das Spencer Gefallen an Dawn gefunden hat und es ist immer wieder witzig, wie er sie mit anzüglichen Sprüchen aus dem Konzept bringt. Denn Dawn hat der Liebe abgeschworen und will sich nicht mehr verlieben. Doch Spencer macht es ihr wirklich nicht leicht und bringt ihren Entschluss extrem ins Wanken, da sie sich von ihm sehr angezogen fühlt. Als sich die beiden dann näherkommen merkt Dawn immer mehr, dass auch sie Gefühle für Spencer hat, doch haben beide Probleme aus ihrer Vergangenheit, die ihnen in immer wieder in die Quere kommen.

Dawn war mir von Anfang an sehr sympathisch. Sie ist sehr außergewöhnlich und hat einen starken Charakter, obwohl sie davon nicht so ganz überzeugt ist. Schon in "Begin Again" fand ich sie toll, da sie eine sehr liebe und loyale Freundin ist. Leider jedoch hat sie durch ein schlimmes Ereignis aus ihrer Vergangenheit, Probleme anderen Menschen, ganz besonders Männern zu vertrauen, weswegen sie auch Spencer anfangs nicht so wirklich an sich ran lässt. Spencer mochte ich auch seit der ersten Szene, wo er vorgekommen ist, in "Begin Again". Er ist ein toller Kerl, der immer lustig und positiv ist und nie richtig still bleiben kann. Doch auch er verbirgt eine dunkle Seite an sich und verbirgt seine Probleme vor seinen Freunden hinter einem Lächeln. Ich liebe Dawn und Spencer einfach! Sie sind beide wirklich tolle und liebenswerte Charaktere, die man sofort ins Herz schließt und die wunderbar zusammenpassen! :D

Als ich die letzten Seiten gelesen und das Buch geschlossen habe, war ich einerseits sehr glücklich über das Ende, und auch dass das Buch meine Erwartungen sogar noch übertreffen konnte, aber anderseits auch etwas traurig, da es nun zu Ende ist. Man Liebsten hätte ich noch mal doppelt so viel über die beiden gelesen. :D
  
Das Cover finde ich wirklich sehr schön, obwohl es eher dezent gehalten ist. Doch trotzdem fällt es einem sofort auf und schaut auch wirklich schön im Bücherregal aus. :3


"Trust Again" ist ein wirklich tolles und wunderschönes Buch über zwei wundervolle Charaktere und es hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen! :D Schon "Begin Again" hat mich begeistert, aber "Trust Again" konnte noch einmal toppen. :3 Auf jeden Fall ist es zu einem meiner Lieblingsbücher geworden und bekommt natürlich 5 von 5 Herzchen. ;D



Vielen Dank an den LYX Verlag für das Rezensionsexemplar!


1 Kommentar:

  1. Huhu Mell,

    das klingt schon wieder sooo gut. Den ersten Band fand ich richtig gut und ich freue mich auch schon sehr auf den zweiten Band. Schöne Rezension! :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen