[Rezension] Der Winter erwacht von C. L. Wilson

Titel: Der Winter erwacht
Autor: C. L. Wilson
Erschienen: 16.Juli 2015
Seitenanzahl: 381 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe

Klappentext: "Die Sommerprinzessin Chamsin kann nicht glauben, was ihr Vater von ihr verlangt: Sie soll Wynter Atrialan heiraten. Den Mann, der ihre geliebte Heimat mit einem grausamen Krieg überzog. Der das Reich durch seine Magie im ewigen Winter erstarren ließ. Und der jetzt als Tribut eine Sommerprinzessin fordert. Niemals! Lieber stirbt sie, als ihn zu heiraten. Sie ahnt nicht, dass ihr Vater sie tatsächlich vor diese Wahl stellen wird ..."


Auf dieses Buch habe ich ziemlich lange gewartet, denn als ich es vor ca. einem halben Jahr entdeckt habe, hat mir der Klappentext so gut gefallen, dass ich es kaum erwarten, konnte es endlich zu lesen. Ich habe mich riesig gefreut, als ich es endlich hatte und lesen konnte, und wurde auch nicht enttäuscht. :3

Die Geschichte entführt den Leser in 2 unterschiedliche Länder, nach Sommergrund und nach Winterfels. Anfangs herrscht noch Frieden zwischen den Ländern, doch als der Prinz von Sommerfels einen großen Fehler begeht erklärt der König von Winterfels den Krieg.
 
Die Protagonistin ist die junge Sommerprinzessin, Chamsin, die von ihrem Vater, dem König, verachtet und gehasst wird. Sie wird versteckt gehalten, hauptsächlich wegen ihrer besonderen Gabe, denn Chamsin besitzt, die Kraft Stürme herbeizurufen, weshalb sie auch Sturm genannt wird. Schon von beginn an hatte ich Mitleid mit Chamsin. Obwohl sie eine Prinzessin ist, hat sich kein leichtes Leben und erfährt immer wieder nur Zurückweisung von ihrem Vater.

Als eines Tages der König von Winterfels, Wynter Atrialan, nach 3 Jahren des Krieges, den er gewann, nach Sommergrund kam, um eine Sommerprinzessin zur Frau zu nehmen, schaffte es der Sommerkönig durch eine List ihm seine verhasste Tochter zu überlassen. Chamsin bleibt nicht anders übrig als sich ihrem Schicksal zu ergeben und die Frau von dem Feind ihres Landes zu werden. Doch muss sie bald feststellen, dass der König eigentlich gar nicht so ist, wie sie es sich gedacht hatte.

Ich mochte Chamsin von Anfang an sehr gerne weil sie, obwohl sie schon sehr viel Leid erfahren musste, nie aufgibt und sich nicht unterkriegen lässt. Sie ist zwar auch ein ziemlich stures Mädchen, doch auch sehr feinfühlig, und deshalb konnte ich mich sofort für sie erwärmen. :) Wynter ist auch ein richtig toller Charakter. Er wirkt auf Menschen die ihn nicht kennen sehr kalt und gefühlslos, doch merkt man während des Lesens, das er in Wirklichkeit nicht so ist, wie es alle denken.

Die Geschichte hat mich sofort in ihren Bann gezogen und ich konnte das Buch, sobald ich es angefangen habe, kaum aus der Hand legen. Obwohl es eigentlich keinen richtigen Höhepunkt in dem Buch gab, so wurde mir beim Lesen trotzdem nie langweilig und voller Spannung wollte ich unbedingt mehr über Chamsin und ihr Leben erfahren.

Das Cover gefällt mir richtig gut. :D Das gesamte Buch ist wirklich liebevoll gestalte worden, denn wenn man den Umschlag aufmacht, sieht man das Cover des zweiten Teils und hat dann ein richtig schönes Bild von einem kompletten Gesicht eines Mädchens vor Augen. :)Auch die Landkarten im Inneren des Einbandes haben mir sehr gut gefallen und so kannte ich mich auch gleich gut aus in dem wunderschön beschriebenen Fantasieland. :3

"Der Winter erwacht" ist eine spannende Fantasystory mit vielen Gefühlen. Es ist alles dabei, von Hass und Verachtung bis hin zu Romantik und Leidenschaft. :3 Wirklich ein lesenswertes Buch! :D

Es ist empfehlenswert, wenn man sich gleich beide Bücher besorgt, da der erste Teil mit einem Cliffhanger endet. :3







Kommentare:

  1. Guten Morgen Mell,

    danke für deine tolle Rezi! Die Story klingt ganz spannend und deine positive Rezi dazu hat mich neugierig gemacht. :D Aber sehe ich das richtig: Band 1 + 2 sind beide gleichzeitig erschienen?

    Liebe Grüße
    Madame Lustig
    http://kunterbunte-flaschenpost.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :D

      Ja stimmt. Beide Teile sind am 16.Juli erschienen. :3 Das finde ich echt super, weil man dann nicht ewig warten muss, überhaupt weil der erste Teil mit einem ziemlichen Cliffhanger endet. xD
      Also ich würde dir empfehlen gleich beide zu holen, denn ich ärge mich jetzt ein wenig, dass ich es nicht so gemacht habe hahaha. xD

      Liebe Grüße. :3 ♥

      Löschen