SuB love #01

Hey Leute :D
Heute mache ich zum ersten Mal bei der Aktion "SuB love" mit. Diese Aktion wurde von Vivien ins Leben gerufen und es geht darum seinem SuB wieder mehr Aufmerksamkeit zu schenken indem man sich eines der Bücher die auf seinem SuB liegen nimmt und bei dieser Aktion vorstellt. :)
Wenn ihr mehr erfahren wollt zu dieser Aktion schaut einfach bei Vivien vorbei. :)

Ich möchte euch jetzt folgendes Buch vorstellen:

Mythica - Die Göttin des Sieges von P.C. Cast
Inhalt:
Dieser Mann ist unbesiegbar – und hat doch ein geheimes Verlangen!
Hera, Athena und Venus sind den Trojanischen Krieg leid. Die ganzen Kämpfe – nur wegen ein paar geltungssüchtiger Helden! Der Schlimmste ist Achilles. Ihn zu stoppen hieße, die Kämpfe zu beenden. Doch wie bremst man einen griechischen Helden?
Daher schicken sie die junge Kat im Körper einer trojanischen Prinzessin nach Troja. Sie soll mit Hilfe ihrer Verführungskünste Achilles ablenken. Gelingt es der quirligen Kate, das Feuer seiner Heldenwut zu zähmen?

Wieso liegt dieses Buch auf deinem SuB?
Ich habe dieses Buch damals gekauft weil ich auch schon 2 andere Bücher dieses Reihe gelesen habe und ich sie eht toll fand. Außerdem liebe ich Bücher die mit grischischen Göttern oder Sagen zu tun haben, somit war dieses Buch ein Muss für mich. :)

Wie lange liegt dieses Buch auf deinem SuB?
Seit ca. einem Jahr. Leider hatte ich bis jetzt noch nicht soviel Lust es zu lesen, da ich dafür eine bestimmte Stimmung brauche.

Welches Buch steht ganz oben auf deiner Wunschliste, wenn du dir jetzt eines kaufen könntest?
Reawakened von Colleen Houck. :D



Kommentare:

  1. Huhu!

    Diese Reihe kenne ich noch gar nicht! Ich kenne nur "House of Night", und die Reihe hat mich ehrlich gesagt nicht so begeistert.... Dir aber noch viel Spaß damit, wenn du das Buch dann liest. :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)
      Ich mochte zwar "House of Night" aber ich finde auch das man es überhaupt nicht miteinander vergleichen kann :)
      Weil bei dieser Reihe jedes Buch eigentlich eine für sich abschlossene Geschichte ist und deshalb ist es zum Glück nicht so langatmig wie bei House of Night. :3

      Danke, ich hoffe ich komme bald dazu es zu lesen. :)

      Lg, Mell

      Löschen
  2. Hey Mell :)

    Ich habe die HoN Reihe gelesen und habe daher glaub ich schon 3 Bücher dieser Reihe zu Hause. Habe aber nie angefangen und ich bin mir nicht sicher, ob ich sie überhaupt anfange. I-wie reizt sie mich nicht so...
    Aber vielleicht soll ich sie doch mal anfangen, du fandest sie ja ganz gut :)
    Von Colleen Houck wollte ich auch noch gerne was lesen :)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :3

      Also ich habe "Göttin des Frühlings" und "Göttin des Lichts" von dieser Reihe gelesen und beide fand ich echt super :D Überhaupt weil in Göttin des Frühlings Hades und in Göttin des Lichts Apollo vorkommen und die beiden sind meine Lieblingsgötter aus der griechischen Mythologie. :D
      Ich kann dir die beiden Teile dieser Reihe also nur wärmstens empfehlen und ich hoffe das ich das auch bald über "Göttin des Sieges" sagen kann xD

      Liebe Grüße, Mell :3

      Löschen
  3. Ich muss ja sagen, dass ich von der Autorin bisher noch kein einziges Buch gelesen habe und es irgendwie auch nicht vorhabe x'D
    Falls dir das Buch, wenn du es denn dann mal liest, aber so gut gefallen solltest, vielleicht ändere ich meine Meinung ja dann doch ^^

    Liebe Grüße
    Maura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde auf jeden Fall eine Rezension schreiben wenn ich es dann mal endlich gelesen habe und dann kannst ja mal schaun ob dus nicht vielleicht doch lesen magst ;D

      Liebe Grüße, Mell

      Löschen
  4. Hi!

    Die Idee finde ich super :). Kämpfe ja auch ständig mit meinem Stapel herum (aktuell ist ja wenigstens ein Stapel, lange Zeit war es eigentlich ein Regal). Ich habe zwar keinen Blog so wie du, aber das Prinzip kann ich ja übernehmen - jede Woche ein Buch aus dem SuB wählen. Gott sei Dank fahre ich nächstes Wochenende für eine Geburtstagsfeier nach Hause nach Anif (Liegt bei Salzburg), da habe ich sicher beim Zugfahren Zeit fürs Lesen ...

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen